Abo
  • Services:
Anzeige

Chi Mei baut größtes OLED-Display

20"-Display basiert auf amorphen Silizium-TFTs

Das taiwanesische Unternehmen Chi Mei Optoelectronics (CMO) hat einen funktionsfähigen Prototypen eines 20"-Farbdisplays auf Basis von organischen, lichtemittierenden Dioden (OLED) vorgestellt. Das Display wurde von International Display Technology (IDTech), einer gemeinsamen Tochter von Chi Mei und IBM Japan, und dem IBM Forschungslabor in der Schweiz, den USA und Japan entwickelt.

Dabei setzt man auf amorphe Silizium-Transistoren, die eine preiswerte Fertigung ermöglichen sollen. So will man in der Lage sein, wettbewerbsfähige Computer-Displays und Flachbildschirm-Fernseher zu fertigen, die weniger Strom verbrauchen als aktuelle Flachbildschirm-Technologien. Eine Demonstration des Displays ist für die SID 2003 im Mai geplant.

Anzeige
OLED-Prototyp von International Display Technology
OLED-Prototyp von International Display Technology

Das Display bietet eine WXGA-Auflösung (1.280 x 768 Pixel) und hat einen Stromverbrauch von 25 Watt bei einer Helligkeit von 300 cd/m2. Im Desktop-Bereich sollen 500 cd/m2 erreichbar sein.

OLED gelten zwar seit geraumer Zeit als eine mögliche Zukunftstechnlogie für Displays, konnten sich aber auf Grund der meist eingesetzten recht teuren polykristallinen Silizium-Transistoren nicht wirklich durchsetzen. IDTech setzt bei seinem Prototypen hingegen auf amorphe Silizium-Transistoren, ein ungeordnetes Material, wie es schon heute in LCDs zum Einsatz kommt.

Dies erlaubt es zudem, Herstellern von TFT-LCDs ihre Fertigung einfacher auf OLEDs umzustellen, was eine kommerzielle Produktion eher realisierbar macht. Die Entwickler versprechen sich davon eine deutlich günstigere Fertigung von OLEDs.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. OSRAM GmbH, Paderborn
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39€
  2. (u. a. Gran Turismo Sport + Controller für 59,99€, und SanDisk Plus SSD 128 GB für 39€)
  3. 277€

Folgen Sie uns
       

  1. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  2. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  3. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  4. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  5. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  6. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  7. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  8. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  9. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  10. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    Terence01 | 13:14

  2. Re: So sollte sich ein elektrisches Auto anhören

    JackIsBlack | 13:13

  3. Re: Nein! Doch! Oh!

    Hackfleisch | 13:11

  4. Kein Port-Replikator?!

    Juge | 13:10

  5. News?

    Terence01 | 13:09


  1. 12:11

  2. 10:28

  3. 22:05

  4. 19:00

  5. 11:53

  6. 11:26

  7. 11:14

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel