• IT-Karriere:
  • Services:

Adaptec macht Fortschritte bei Serial Attached SCSI

Controller sollen sowohl Serial-Attached SCSI als auch Serial ATA unterstützen

Adaptec konnte jetzt erstmals ein SCSI-Signal von einem RAID-Controller-Prototypen über serielle Verkabelung auf vier Festplatten und wieder zurück übertragen. Adaptec will die serienmäßige Produktion der ersten Serial-Attached-SCSI-(SAS-)Chips und -Controller in Kürze beginnen. SAS soll Leistung, Skalierbarkeit, Flexibilität und Datenschutz verbessern und die Geräte zudem deutlich kleiner machen.

Artikel veröffentlicht am ,

SAS Controller unterstützen sowohl Serial-Attached-SCSI-Laufwerke als auch Serial-ATA-Laufwerke und sollen so ein hohes Maß an Flexibilität erlauben. OEM-Hersteller und IT-Manager erhalten mit SAS die Möglichkeit, Festplatten-Arrays entweder mit einer dieser beiden Technologien oder auch mit beiden Technologien gleichzeitig auszustatten. So können Speichereinheiten aus dem Hochleistungs-Segment und dem kostengünstigen Preisbereich gleichzeitig im selben Server und von den selben Applikationen genutzt werden.

Die Roadmap für Adaptecs SAS-Lösungen beinhaltet Übertragungsraten von bis zu 12 Gigabit pro Sekunde. Die SAS-Produkte von Adaptec sollen voll interoperable Serial-Attached-SCSI-Initiatoren, -Expander und -Bridges beinhalten, Dual-Porting, das derzeit nur mit Fibre Channel verfügbar ist, unterstützen und so auch im mittleren Preissegment hohen Grad an Datensicherheit bieten. Zudem will Adaptec alle Produkte mit seiner RAID-Technologie ausstatten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Asus-Gaming-Monitor mit 43 Zoll Diagonale - Test

Zwar ist der PG43UQ mit seinen 43 Zoll noch immer ziemlich riesig, er passt aber zumindest noch gut auf den Schreibtisch. Und dort überrascht der Asus-Monitor mit einer guten Farbdarstellung und hoher Helligkeit.

Asus-Gaming-Monitor mit 43 Zoll Diagonale - Test Video aufrufen
    •  /