Abo
  • Services:

Sun schlägt Java-Business-Integration-Spezifikation vor

Java-Webservices für Unternehmensanwendungen

Sun hat mitgeteilt, dass man dem Java Community Process (JCP) einen Vorschlag eingereicht hat, der nach Ansicht von Sun-Java-Entwicklern die Anbindung von Unternehmenssoftware in ihre Programme durch standardisierte Container für entsprechende Standardkomponenten erleichtern soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Java 2 Platform, Enterprise Edition (J2EE) ist als Industriestandard für Java-Unternehmensanwendungs-Programmierung und Webservices bereits etabliert. Mit JSR sollen Webservice-artige Anwendungen in Java geschrieben werden können. Die Verwendung von offenen Standardkomponenten soll es erlauben, derartige Lösungen besonders schnell und kostengünstig entwickeln und auf Unternehmenanwendungen unterschiedlicher Herkunft anzupassen zu können.

Der Vorschlag von Sun soll bereits vorhandene J2EE-Technologien aufsetzen. Die so genannte Sun Java Business Integration Specification (JBI) wurde Ende Februar eingereicht und jetzt vom JPC Executive Committee genehmigt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Motorola One angesehen (Ifa 2018)

Lenovo hat auf der Elektronikfachmesse Ifa 2018 sein neues Android-Smartphone Motorola One vorgestellt.

Motorola One angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /