• IT-Karriere:
  • Services:

GDC 2003 - Gerüchte über Xbox 2 und PlayStation 3

In einem Rückblick auf das vergangene Jahr kürten Spieleentwickler aus aller Welt auf der GDC 2003 die besten Produkte. Trotz hochwertiger und arrivierter Konkurrenz wurde Metroid Prime vom Newcomer Retro Studios zum Game of the Year gewählt. Außerdem konnte sich der GameCube-Titel auch den Award für Excellent Level Design sichern und Retro Studios wurde gleichzeitig zum Rookie Studio of the Year gewählt.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin, Potsdam, Chemnitz

Was die Veröffentlichung von Game-Highlights anbetrifft, darf sowohl für PS2 als auch für GameCube mit einer größeren Zahl interessanter Titel gerechnet werden, grafisch scheinen beide Konsolen jedoch bereits heute nahezu ausgereizt. Der vielversprechendste Titel für die Xbox, Halo 2, wurde auf 2004 verschoben. In Verbindung mit der möglichen Veröffentlichung von Xbox 2 im Jahr 2004 darf man sicherlich bereits heute laut darüber nachdenken, ob Halo 2 überhaupt noch für die Xbox erscheinen wird. Aus grafischer Sicht vermögen PC-Produkte wie z.B. "Stalker: Oblivion Lost" von Russobit-M oder "Spellcraft" von Phenomic am ehesten zu überzeugen und wurden daher auf der GDC auch von den Middleware- und Grafikkartenherstellern prominent gezeigt. Aus spielerischer Sicht werden die beiden Titel von Peter Molyneux, Black & White II sowie The Movies am ehesten zu überzeugen wissen.

Das Fazit der GDC 2003 lautet: Es gibt somit auch für 2003 und 2004 wieder eine Menge interessanter Games. Maus, Controller und Joystick werden wie gewohnt zum Einsatz kommen und die Herzen der Gamer auf allen Plattformen beim Zocken höher schlagen lassen. [Von Tran Trung Hiep/Philip Weiss]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 GDC 2003 - Gerüchte über Xbox 2 und PlayStation 3
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)
  2. 654€ (mit Rabattcode "PLUSDEALS10" - Bestpreis)
  3. (u. a. Razer Blade Pro 17 (2020) 17,3'' Full HD 300Hz i7 RTX 2080 Super 16GB 512GB SSD Chroma RGB...
  4. (u. a. Lenovo Yoga Slim 7i Evo 14 Zoll i5 8GB 512GB SSD für 799€, Motorola moto g9 plus 128GB...

funkykid 02. Nov 2003

ach da schau an.. ein linux frosch. die revolution ist vorbei alter. linux hat noch immer...

gofp 04. Jun 2003

schon mal george orwell's 1984 gelesen? Datenschutz lebt, die menschen sind blos zu blöd...

Funkykid 01. Mai 2003

Du hast ja wohl ne grobe Paranoia. Besonders hier in Deutschland, wo sich alle gleich in...

freezecut 19. Mär 2003

verkaufe deine xbox (mit spielen) bei ebay ;-) Beis SpieleGrotte.de holst die dann ein...

freezecut 19. Mär 2003

Also Leute solang Leute die Xbox kaufen kann MS nur gewinnen - also es hängt von der...


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /