Abo
  • Services:

Adaptec kündigt SATA-Controller für Desktops an

Erste Low-End-RAID-Controller sollen ab Ende März zu haben sein

Adaptec kündigte jetzt ein breites Portfolio an Serial-ATA-Produkten (SATA) an, einschließlich Mainboard-Lösungen sowie 2-, 4-, 8-, 12- und 16-Port-RAID-Zusatzkarten für Desktops als auch Server. Erste RAID-Controller sollen ab Ende März in den USA zu haben sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Adaptec Serial ATA RAID 1210SA ist eine 2-Port-Karte für Low-Cost-RAID, die einen Datendurchsatz von bis zu 1,5 Gigabit pro Sekunde erreichen soll. Dabei kommt Adaptecs Spiegel- und Striping-Technologie HostRAID zum Einsatz, die auch in Adaptecs Ultra320 SCSI Controllern zu finden ist. Zukünftige SATA-RAID-Controller sollen so auch RAID 5 und 10 erlauben. Auch die Oberfläche der Konfigurationssoftware entspricht Adaptecs SCSI-Controllern.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Rodenstock GmbH, München, Regen

Mit SATAConnect stellte Adaptec zudem einen 2-Port-Controller für Desktopsysteme vor, der ebenfalls Datentransferraten von bis zu 1,5 Gigabits pro Sekunde erreichen soll.

Adaptec will den Serial ATA RAID 1210SA ab Ende März an Reseller und Distributoren ausliefern. Der Endkundenpreis des SATA-RAID-Controllers soll bei rund 75,- US-Dollar liegen.

Adaptec SATAConnect hingegen soll ab 1. Mai für 49,99 US-Dollar in den US-Läden zu finden sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 99,98€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Plasma 19. Mär 2003

YEAH BABY! Hoffentlich haben die Dinger auch die Performance die ich von Adaptec erwarte.


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /