• IT-Karriere:
  • Services:

Diablo II, Empire Earth und NOLF zum Niedrigpreis

Vivendi Universal erweitert Bestseller Series um sechs Titel

Spiele-Nachschub für kleine Geldbörsen: Vivendi Universal erweitert die Budget-Reihe "Bestseller Series" um sechs weitere Spiele. Darunter befinden sich unter anderem das Strategie-Highlight Empire Earth sowie das Action-Spiel No One Lives Forever.

Artikel veröffentlicht am ,

Beide Spiele sollen ab sofort zum Preis von 14,95 Euro erhältlich sein. Dasselbe gilt für den Action-Titel "Stirb Langsam: Nakatomi Plaza", die Simulation "Casino Empire" sowie das Diablo-II-Expansion-Pack "Lord of Destruction".

Ebenfalls neu erhältlich in der Bestseller Series ist der Titel "Diablo II Gold Version", der neben der Vollversion von "Diablo II" auch das Add-On "Lord of Destruction" enthält. Dieser Titel ist laut Vivendi ab sofort zum Preis von 24,95 Euro erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 59,99€ (PC), 64,97€ (PS4), 69,99€ (Xbox One)
  3. (-63%) 14,99€
  4. 8,97€

Der_Allemacher 27. Apr 2004

Nun ja, für die orig. deutsche Version von NOLF bezahl ich genau: 0 Euro ... Und 25 Euro...


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. China Bei Huawei füllen sich die Büros nach Corona wieder
  2. Schulunterrricht Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich
  3. Coronakrise Netzbetreiber dürfen Dienste und Zugänge drosseln

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis
  3. Konkurrenz für Netflix und Prime Video Disney nennt Filme und Serien für Disney+ in Deutschland

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

    •  /