Abo
  • Services:
Anzeige

(Miss-)Erfolg Tablet PC?

Bis Ende 2002 nur rund 72.000 Geräte weltweit verkauft

Den Markforschern von IDC zufolge wurden im Start-Quartal des Tablet PC (4. Quartal 2002) weltweit rund 72.000 Einheiten abgesetzt. Den stärksten Absatz findet die Geräteklasse dabei in den USA. In der EMEA-Region hingegen tut sich der Tablet PC hingegen schwer.

Anzeige

Größter Anbieter mit rund 17.000 verkauften Einheiten ist dabei HP. Das US-Unternehmen liegt damit noch vor Fujitsu, die bereits seit Jahren Geräte dieses Formfaktors anbieten. Die IDC-Experten bewerten die weltweiten Verkaufzahlen als einen guten Start für den Tablet PC und gehen von einer Absatzsteigerung in diesem Bereich durch das Jahr 2003 hinweg aus.

Anders sieht die Lage aus, betrachtet man vorwiegend die EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) im gleichen Zeitraum. Einem dynamischen Wachstum im Notebook-Markt mit rund drei Millionen verkauften Einheiten im vierten Quartal 2003 stehen rund 20.000 verkaufte Tablet PCs gegenüber.

Die Gründe für den schwachen Start machen die Marktforscher von IDC an verschiedenen Punkten fest. So liegt der Verkaufspreis für die Geräte mit über 2.000 Euro recht hoch und es werden eher wenige Sprachen unterstützt. Außerdem würden Kunden auf eine überarbeitete Version von Windows XP Tablet Edition warten.

Einer IDC-Umfrage zufolge wollen rund 60 Prozent der Geschäftskunden, die für 2003 IT-Ausgaben planen, keine Tablet PCs kaufen, 25 Prozent können mit dem Begriff nichts anfangen.

Größter Anbieter in der EMEA-Region ist Acer mit 7.987 verkauften Geräten und einem Marktanteil von rund 39 Prozent. Dahinter kommen HP (30 Prozent), Fujitsu Siemens (15 Prozent), Toshiba (10 Prozent) und Viewsonic (2 Prozent).


eye home zur Startseite
snowkitty 31. Mär 2003

Träumer würde Marc nicht nennen, sondern Optimist. Eines der Probleme für den preis ist...

Ron Sommer 20. Mär 2003

Na und, das an sich ist doch bei vielen Dingen des Alltags so! Meine Schwiegereltern z...

Joe 19. Mär 2003

Jaja die PDA's. Als IT Mitarbeiter eines mittelgroßen Unternehmens sehe ich daß jeder der...

Ron Sommer 19. Mär 2003

Sehe ich eben erst: Interessant, wie eine suggestive Headline dieselbe Kerninformation...

Ron Sommer 19. Mär 2003

Nein, das ist definitiv *nicht* nur seine persönliche Meinung! T-PCs sind laut...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden
  3. DIEBOLD NIXDORF, Neu-Isenburg
  4. SCHMIDT Technology GmbH, St. Georgen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bombinho | 02:56

  2. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 02:48

  3. Re: maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 02:18

  4. Re: Ohne Smart Funktion ist für...

    LinuxMcBook | 02:13

  5. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 02:03


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel