• IT-Karriere:
  • Services:

Kostenloser RealOne-Player für Tungsten T erhältlich

Die Wiedergabe von MP3-Daten verlangt zwingend nach einer Speicherkarte

Mit erheblicher Verzögerung steht ab sofort der RealOne Player Mobile für den PalmOS-PDA Tungsten T zum Download bereit. Ursprünglich war geplant, die Software noch im Jahr 2002 anzubieten, was sich damit um mehr als drei Monate verzögert hat. Damit kann der mit einem ARM-Prozessor und PalmOS 5 ausgerüstete Tungsten T von Palm RealAudio- sowie MP3-Dateien wiedergeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Um den Tungsten T in einen mobilen MP3-Player zu verwandeln, benötigt man neben der kostenlosen Software RealOne Player Mobile eine Speicherkarte, weil der Player MP3-Dateien nur so abspielen kann. Somit ist es nicht möglich, MP3-Dateien aus dem Speicher des Tungsten T wiederzugeben. Zur Bestückung des PDAs mit MP3-Daten bietet der RealOne-Player für die Windows-Plattform passende Funktionen. Alternativ legt man die gewünschten Daten auf der Speicherkarte ab.

Stellenmarkt
  1. ARIBYTE GmbH, Berlin
  2. LeasePlan Deutschland GmbH, Düsseldorf, Neuss

Der RealOne Player Mobile verwaltet Playlisten und zeigt Titelinformationen wie Name, Albumtitel sowie Künstler. Die Software unterstützt den Navigations-Knopf des Tungsten T für eine leichte Bedienung und schont den Akku durch automatisches Dimmen des Displays während der Musikwiedergabe. Musik gibt die Software über den Lautsprecher oder die Kopfhörerbuchse des Tungsten T aus.

Der RealOne Player Mobile ist derzeit nur für den Tungsten T erhältlich; auf den Sony-Modellen mit PalmOS 5 lässt sich die Software nicht verwenden. Nach einer kurzen Registrierung steht die Software zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G703 Hero Lightspeed für 59€ und Logitech G512 Lightsync + G502 Hero SE + G332...
  2. 169€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 194,99€)
  3. 169€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis 194,99€)
  4. (u. a. externe HDDs für PS4/XBO reduziert und Transformers 5 Movie Collection für 19,99€)

khaled 26. Jun 2003

Ich möchte (RealOne-Player) in mein computer installieren, ich bedanke mich im Vorraus...

Dominik 08. Jun 2003

Bekomme ich die kostenlose Detai des MP3 Player auch irgendwo als Zip-Format. Die 9 MB...

Andreas 30. Apr 2003

hallo Thomas, wenn ich die beiträge richtig verstehe, dann lassen sich auf dem Tungsten...

Thomas 19. Mär 2003

Hi Clemens, bei mir geht es. Ich hatte den Patch auch vorab (im Hauptspreicher...


Folgen Sie uns
       


Projekt Mare - DLR

Helga und Zohar sind zwei anthropomorphe Phantome, ihre Körper simulieren die Struktur des menschlichen Gewebes. DLR-Forscher wollen messen, wie sich die Strahlung auf den Körper auswirkt.

Projekt Mare - DLR Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /