Abo
  • Services:
Anzeige

Sicherheitsleck in Windows 2000 betrifft Microsofts IIS 5.0

Patch für die von Microsoft als kritisch eingestufte Sicherheitslücke erhältlich

In der WebDAV-Implementierung von Windows 2000 steckt ein Sicherheitsleck, worüber ein Angreifer auf einen damit verbundenen Internet Information Server (IIS) 5.0 zugreifen kann. Die Sicherheitslücke erlaubt die Ausführung beliebigen Programmcodes auf dem Server, so dass ein Angreifer weitreichende Kontrolle über das System erlangt. Microsoft bietet mittlerweile einen entsprechenden Patch zur Abhilfe an; das Sicherheitsrisiko durch den Programmfehler stuft Microsoft als kritisch ein.

Anzeige

Das in Windows 2000 integrierte WebDAV-Protokoll enthält einen ungeprüften Puffer, der es einem Angreifer erlaubt, über eine speziell formatierte HTTP-Anfrage Kontrolle über ein System zu erlangen, auf dem der Internet Information Server (IIS) von Microsoft läuft. Auf Windows 2002 Server und Advanced Server sind diese Komponenten standardmäßig installiert. Normalerweise stellt WebDAV lediglich HTTP-Erweiterungen für das Bearbeiten und die Verwaltung von Dateien zwischen Computern im Internet bereit.

Aber über die Sicherheitslücke erhält ein Angreifer umfassende Kontrolle über das betreffende System, so dass beliebiger Programmcode innerhalb des Sicherheitsbereichs auf dem Server ausgeführt werden kann. Zudem lässt sich der Server über einen solchen Angriff gezielt zum Absturz bringen.

Das bereits am Montagabend bekannt gewordene Sicherheitsleck veranlasste die Uni Stuttgart, alle eingesetzten Internet Information Server vergangene Nacht abzuschalten, um einen Angriff auf das Uni-Netzwerk zu verhindern. Mittlerweile bietet Microsoft einen entsprechenden Patch unter anderem in deutscher Sprache zum Download an, der das Sicherheitsleck schließen soll.

Nachtrag vom 21. März 2003, 10:00 Uhr:
Ein Artikel auf NTBugtraq berichtet über einige Schwierigkeiten durch die Einspielung des Patches auf einigen Systemen. Nähere Informationen dazu gibt es in einer separaten Meldung.


eye home zur Startseite
nur nicht jammern 11. Okt 2003

schon s c h e i s s e wenn man den administrator entlässt bzw. anscheinend schalten und...

Josef Pusl 11. Okt 2003

Ich wende mich an Sie , weil ich glaube, daß Sie mir helfen können. 11.10.2003 Ich bitte...

dj_mike 18. Mär 2003

Wow, du schmeisst einen Satz mit 2 unbestimmten Artikeln hin, und glaubst, dass wir...

Empire 18. Mär 2003

Ach echt? MS braucht normalerweise ewig bis ein Patch rauskommt! Ein Freund hatte mal ein...

Cassiel 18. Mär 2003

Don't feed the trolls, or they'll byte you ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. PiSA sales GmbH, Berlin
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       

  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    Benutzer0000 | 06:07

  2. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Benutzer0000 | 05:59

  3. Das wird noch (sehr) böse enden...

    Benutzer0000 | 05:57

  4. Re: Asien

    Benutzer0000 | 05:52

  5. Re: Ich glaub es hackt ..

    Benutzer0000 | 05:48


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel