Abo
  • Services:
Anzeige

Drei Büro-Multifunktionsgeräte von HP

HP Officejet 7100-Serie vorgestellt

Mit der HP Officejet 7100-Serie präsentiert HP drei neue Multifunktionsgeräte für kleine und mittlere Büroanforderungen. Die kompakten All-in-One-Geräte sollen dabei besonders mit ihrer Verarbeitungsgeschwindigkeit punkten. Pro Minute drucken und kopieren sie bis zu 22 Seiten in Schwarz-Weiß und 18 Seiten in Farbe. Dazu kommen Fax- und Scanfunktionen samt automatischer Dokumentenzuführung.

Anzeige

Die Dokumentenzuführung erlaubt es, auch größere Papierstapel unbeaufsichtigt zu faxen, zu scannen und zu kopieren. Die Serie ist modular aufgebaut: Jedes Gerät lässt sich um einen Duplexer für zweiseitiges Drucken, ein zweites Papierfach oder eine Netzwerkkarte aufrüsten.

Neben der Basisversion HP Officejet 7100 gibt es zwei Modelle: den HP Officejet 7130 und den HP Officejet 7140XI. Beide sind standardmäßig mit einem Duplexer für beidseitiges Kopieren und Drucken, einer automatischen Sortierfunktion und Speicherkarten-Steckplätzen (CompactFlash, Secure Digital, SmartMedia und Memory Stick) für Fotodruck ausgestattet. Der HP Officejet 7140XI verfügt zudem über eine zweite Papierzuführung für bis zu 250 Seiten, mit der die Kapazität des Papierfachs auf 400 Seiten erhöht wird.

HP Officejet 7100
HP Officejet 7100

Alle drei Geräte sind netzwerkfähig: Der HP Officejet 7140XI verfügt über den integrierten Print Server HP Jetdirect 200M, für die beiden anderen Modelle ist die Lösung optional erhältlich. Die HP Officejet 7100-Serie ist PC- und Mac-kompatibel und soll Mitte April 2003 im Handel erhältlich sein. Der Preis für den HP Officejet 7110 liegt bei 499,- Euro. Der HP Officejet 7130 kostet 599,- Euro und der HP Officejet 7140XI 799,- Euro.

Die 71xx HP Officejets sind mit HP PhotoREt III-Precision ausgerüstet und kommen so auf Auflösungen von bis zu 4.800 x 1.200 dpi. Der CCD-Sensor in der Scannereinheit besteht aus zwei CCD-Chips, von denen einer mit einer Auflösung von 600 dpi für das Scannen von Texten eingesetzt wird. Der andere Sensor erlaubt Abtastungen mit bis zu 2400 dpi.

Mit der Kopierfunktion der HP Officejets 7100 lassen sich Dokumente von 25 bis 400 Prozent verkleinern oder vergrößern. Bei einer vom Hersteller angegebenen Geschwindigkeit von bis zu 22 Seiten in Schwarz-Weiß und 18 Seiten in Farbe pro Minute erstellt das All-in-One-Gerät bis zu 99 Kopien vom Originaldokument.

Das integrierte 33,6-Kbps-Modem kann den Faxversand in Farbe und Schwarz-Weiß organisieren. Das Gerät bietet einen Speicher für 130 Kurzwahlnummern und 10 Direktwahltasten. Außerdem verfügt das Gerät über einen Faxspeicher von 100 bzw. 125 Seiten (beim HP Officejet 7140XI). Die HP Officejets 7130 und 7140XI bieten zudem automatische Sendeberichte, Fax-Rundsendung sowie zeitversetztes Faxen.

In der neuen HP Officejet 7100-Serie werden schwarze und dreifarbige Tintendruckpatronen eingesetzt. Die schwarze Patrone mit einer Reichweite von 737 Seiten bei 5 Prozent Flächendeckung soll 29,95 Euro kosten, während die Dreikammer-Farbtintenpatrone eine Reichweite 400 Seiten pro Patrone bei 15 Prozent Flächendeckung aufweisen und 35,70 Euro kosten soll.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. BWI GmbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: Glückwunsch den Anwohnern, die sich dafür...

    BudeII | 21:59

  2. Re: Alle Jahre wieder

    Dungeon Master | 21:58

  3. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    GodsBoss | 21:57

  4. Re: Oh oh oh, weh getan?

    Eheran | 21:57

  5. Re: Erst dachte ich zu teuer...

    TC | 21:55


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel