• IT-Karriere:
  • Services:

Mobiles magneto-optisches Laufwerk von Fujitsu

Datenspeicher für Digitalfotografie

Fujitsu will mit einem mobilen magneto-optischen Laufwerk bei Digitalfotografen punkten. Das DynaMO Photo ist eine Kombination aus magneto-optischem (MO) Speicherlaufwerk und integriertem PCMCIA Card Reader/Writer.

Artikel veröffentlicht am ,

Per Adapter können Digitalfotos aller gängigen Wechselspeichermedien wie Memory Stick, Compact Flash, SD Memory Card, Smart Media Card, XD Memory und Multimedia Card bidirektional zwischen PCMCIA Memory Card und MO-Diskette übertragen werden.

Stellenmarkt
  1. WEBSALE AG, Nürnberg
  2. LfD Niedersachsen, Hannover

Ein 640-MByte-MO-Medium soll ungefähr fünf Euro kosten. In das Gerät ist eine USB-2.0-Schnittstelle eingebaut, damit man es auch an den PC oder Macintosh anschließen kann. Das Gerät hat eine interne Datentransferrate von bis zu 2,55 MBit/s und einen 2-MByte-Puffer. Die mittlere Zugriffszeit soll bei 45 ms liegen. Ein Bedienfeld mit wenigen Funktionstasten, ein integriertes LCD-Display und eine Menüsteuerung sollen die Handhabung erleichtern.

DynaMO 640 Photo soll ab März 2003 für etwa 299,- Euro auf den Markt kommen. Im Lieferumfang sind Netzteil, USB-Kabel, Treiber und eine 640-MB-MO-Diskette enthalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 50% Rabatt im ersten Monat bei 4players.de
  3. (u. a. Transport Fever 2 für 22,99€, Project CARS 2 Delux für 15,99€)
  4. (u. a. PS4 Pro Naughty Dog Bundle für 399,99€, PS4 VR Megapack Ed. 2 für 279,99€, Death...

Digi-Mike 16. Mär 2003

Schön und gut, aber was mache ich, wenn ich auf Termin bin und keine Steckdose in der...


Folgen Sie uns
       


Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo

Der Start in Star Citizen ist nicht für jeden Menschen einfach: Golem.de erklärt im Video, wo Neulinge anfangen können, was diese bereits erwartet und verrät ein paar Tipps zur Weltraumsimulation.

Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo Video aufrufen
Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. R2 von Nuro Autonomer Lieferwagen darf ohne Windschutzscheibe fahren
  2. DLR Testfeld für autonomes Fahren analysiert den Autoverkehr
  3. Snapdragon Ride Qualcomm entwickelt Plattform für autonomes Fahren

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  2. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  3. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos

    •  /