Abo
  • Services:
Anzeige

Dell-Notebook mit 16:10-15,4-Zoll- Breitbild-Display

Inspiron 8500 kann mit Farbplatten individuell angepasst werden

Dell hat mit dem Inspiron 8500 sein erstes Mobile-Intel-Pentium-4-M-Notebook vorgestellt, das mit einem 15,4-Zoll-Breitbild-TFT-Display mit einem Seitenverhältnis von 16:10 vorgestellt wird. Zur Auswahl stehen Displays mit den Auflösungen 1.280 x 800, 1.680 x 1.050 oder 1.920 x 1.200 Pixel. Das Dell Inspiron 8500 löst das 8200er-Modell ab.

Anzeige

Dell Inspiron 8500
Dell Inspiron 8500
Das mit Mobile-Intel-Pentium-4-M-Prozessoren mit bis zu 2,4 GHz Taktfrequenz lieferbare Gerät kann wahlweise mit Nvidia GeForce4 4200 Go mit bis zu 64 MByte DDR-SDRAM oder ATI-Mobility-Radeon-9000-Grafikchip mit 32 MByte DDR-SDRAM geordert werden. Es beinhaltet den Intel-Chipsatz 845MP mit einem Bustakt von 400 MHz.

Das Gerät ist mit 256 MByte DDR RAM (266 MHz) bestückt und auf maximal 2 GByte aufrüstbar. Zur Verfügung stehen Festplatten von 30 bis 60 GByte und optische Laufwerke vom 8x-DVD-ROM über ein CD-RW-Brenner-Modul (24/10/24x) und ein Combo-Laufwerk mit 8xDVD & 24/10/24x CD-RW. Der Multifunktionsschacht ist für ein Disketten-, CD-ROM-, DVD-ROM-, CD-RW-Laufwerk, ein CD-RW/DVD-Kombinationslaufwerk oder einen zweiten Akku geeignet.

Das Notebook ist standardmäßig mit Zweikanal-Wireless-Antennen ausgestattet, die den IEEE-802.11b- und 802.11g-Standard unterstützen. Zudem können Anwender sich für eine Bluetooth-Schnittstelle entscheiden. Zwei USB-2.0-Schnittstellen, das V92-Modem und ein integrierter 10/100-Ethernet-Controller runden das Angebot ab.

Das Dell Inspiron 8500 wiegt 2,99 Kilogramm und lässt sich durch vier QuickSnap-Farbaufsätze dem persönlichen Geschmack anpassen, und zwar in den Designs Wurzelholz, Anthrazit-Nebel, Blau-Metallic und grüner Bambus. Die Abmessungen betragen 38,6 mm x 361,3 mm x 276,2 mm (H x B x T).

QuickSnaps in Wurzelholz, Anthrazit-Nebel, Blau-Metallic und grünem Bambus
QuickSnaps in Wurzelholz, Anthrazit-Nebel, Blau-Metallic und grünem Bambus

Das Dell Inspiron 8500 ist ab 1.855,- Euro (durch einen von Dell gewährten 100-Euro-Internet-Rabatt) zzgl. Versand erhältlich. Darin enthalten sind: ein Mobile-Intel-Pentium-4-M-Prozessor mit 2 GHz, 256 MB DDR-SDRAM mit 266 MHz, eine 30-GB-Festplatte, ein 15,4-Zoll-WXGA-Display (1.280 x 800 Pixel), eine ATI-Mobility-Radeon-9000-Grafikkarte mit 32 MB, ein 8fach-DVD-ROM-Laufwerk, ein Modem und 10/100-Netzwerkanschluss, zweimal USB 2.0, TV-Ausgang, FireWire, Infrarot, Windows XP, Works 7.0 sowie Norton Antivirus. Allerdings muss man bei diesem Preis die Garantieleistung von drei Jahren internationalem Vor-Ort-Service auf ein Jahr europaweiten Abholreparatur-Service herunterschrauben. Will man die angesprochenen drei Jahre, kostet das beschriebene Notebook 2.260,- Euro.


eye home zur Startseite
Bamoin 04. Aug 2008

8500 User 19. Apr 2007

Habe das inspiron 8500 notebook im privaten einsatz und überlege vista aufzuspielen. hat...

asm 23. Mai 2003

Es gibt eine neue Gerichtsentscheidung, nach der auch individuell konfigurierte...

asm 23. Mai 2003

Es gibt eine neue Gerichtsentscheidung, nach der auch individuell konfigurierte...

christian 24. Apr 2003

WÜRDE MICH FÜR DAS NEUE MODELL INTERRESSIEREN WAR ABER MIT MEINEM INSPIRON 8200 NICHT...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. Gasunie Deutschland Services GmbH, Hannover
  4. Deloitte, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 315,00€
  2. (-85%) 5,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       

  1. 5G

    Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

  2. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  3. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  4. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  5. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  6. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  7. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  8. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  9. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  10. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Reichweitenangst mit Benzin

    youseeus | 09:16

  2. Re: Enttäuschend für die Urheber?

    Captain | 09:16

  3. Re: Aussehen

    ScaniaMF | 09:16

  4. Re: Hellblade

    elgooG | 09:15

  5. Re: Ich weiß ja, dass Ihr Glasfaserfans seit

    floewe | 09:12


  1. 09:21

  2. 09:00

  3. 07:30

  4. 07:18

  5. 07:08

  6. 17:01

  7. 16:38

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel