Abo
  • Services:
Anzeige

Preisnachlass auf GameCube für Käufer des GBA SP

Angebot gilt bis zum 3. Mai

Wer bisher weder GameCube noch Game Boy Advance besitzt, aber über eine Anschaffung beider Konsolen nachdenkt, wird sich über ein neues Promotionsangebot von Nintendo freuen: Käufer des ab 28. März erhältlichen Game Boy Advance SP erhalten beim zusätzlichen Erwerb des GameCube einen Preisnachlass von 50 Euro.

Anzeige

Am 28. März startet der Game Boy Advance SP in einer limitierten Edition, die einen 50-Euro-Gutschein für den GameCube enthält. Dieser kann entweder zeitgleich mit dem Kauf des GBA SP oder auch später eingelöst werden. Allerdings ist die Aktion befristet - ab dem 3. Mai sind die Gutscheine nicht mehr erhältlich.

Mehr zum neuen GBA SP in unserem Test.


eye home zur Startseite
ich 14. Mär 2003

Hi! Laut Gaming-Universe gilt diese Aktion aber leider nur für die ersten 400.000 GBA SPs...

Hans-Jörg Stangor 14. Mär 2003

Kriegst aber keine GBA Titel drauf zum Laufen... ...und nebenher: Raubkopien...

Thomas Mueller 14. Mär 2003

wo gibts schon SCUMM,GPEngine & nen DivxPlayer *gell* ausserdem ist multiplayer ueber...

wiz[TM] 14. Mär 2003

Wie kommst du darauf? AFAIK kann der GP32 eine Menge System emulieren Also kannste GB...

handheld 14. Mär 2003

Der GP32 mag von seinen Fähigkeiten eine Alternative sein, aber die Anzahl verfügbarer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  2. Ohrner IT GmbH, Böblingen
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. Nuuk GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  2. 17,99€
  3. 26,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  2. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  3. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  4. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  5. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  6. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  7. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  8. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  9. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  10. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    christian... | 17:07

  2. Re: Much wow

    AnonymerHH | 17:05

  3. Fehlerquote (False Positives) bei rund 0,3 Prozent

    GAK | 17:05

  4. Re: Einfach nur schlimm!

    motzerator | 17:04

  5. Re: Wo ist die Neutralität beim Kabelfernsehn?

    thecrew | 17:04


  1. 16:17

  2. 15:50

  3. 15:25

  4. 15:04

  5. 14:22

  6. 13:00

  7. 12:41

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel