Abo
  • Services:

Yakumo bringt PDA mit integriertem GSM/GPRS-Modul

Zwei neue WindowsCE-PDAs und ein WindowsCE-Smartphone von Yakumo

Yakumo zeigt auf der CeBIT 2003 zwei neue PDA-Modelle und ein WindowsCE-Smartphone integriertem GSM/GPRS-Modul und eines mit Kamera-Funktion.

Artikel veröffentlicht am ,

Yakumo PDA omnicron
Yakumo PDA omnicron
Mit dem Yakumo PDA omnicron will Yakumo im Mai 2003 ein WindowsCE-Smartphone mit integriertem GSM/GPRS-Modul (Dual band, Class 8, Class B) auf den Markt bringen. Das Gerät basiert auf einem Intel-Strong-ARM-Prozessor mit 206 MHz und ist mit 64 MB RAM sowie 32 MB ROM ausgestattet. Sein empfohlener Verkaufspreis soll bei 699,- Euro liegen.

Stellenmarkt
  1. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz
  2. ADAC Customer Service GmbH, Essen

Neben der Navigationstaste wird es weitere sechs Tasten für die Menüführung geben. Das 3,5-Zoll-Touchscreen hat eine Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten. Erweiterbar ist das Smartphone mit CF-II-Karten, als Betriebssystem kommt die WindowsCE-Version PocketPC 2002 Phone Edition zum Einsatz.

Yakumo PDA epsilon
Yakumo PDA epsilon
Der PDA mit dem Namen Yakumo PDA epsilon hingegen verfügt über eine integrierte Kamera und soll um die 400,- Euro kosten. Ab Juni 2003 soll der auf dem Delta-Modell basierende PDA mit einem Intel-XScale-Prozessor (PXA-250) mit 400 MHz zu haben sein. Die Kamera verfügt über eine Auflösung von 640 x 480 Pixeln und auch ein Blitz wurde eingebaut.

Als drittes Modell kommt der Yakumo PDA delta@400 mit schnellerem XScale-Prozessor mit 400 MHz statt bisher 300 MHz daher und soll ab Mai 2003 für 349,- Euro zu haben sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und 10€ Gutschein dazu erhalten
  2. 39,99€
  3. 64,99€
  4. 69,99€

jo 16. Mär 2003

Schade, dass das Smartphone nur einen StrongARM 206 MHz hat

ich 14. Mär 2003

Jetzt, wo du´s sagst... Wäre mir so nicht aufgefallen. Aber ist gerade für ein Smartphone...

chojin 14. Mär 2003

Yakumo dreht frei, erst werden die Produkte mit griechischen Buchstaben benannt, und dann...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /