Abo
  • Services:

Broadnet Mediascape mit Voice-over-IP-Produkten

dataVoice over IP business line

Broadnet Mediascape zeigt auf der diesjährigen CeBIT Voice-over-IP-Produkte, die nach Angaben des Dienstleisters in den vergangenen Monaten im eigenen Netzwerk erfolgreich getestet wurden. Nun telefonierten schon 50 Prozent der Mitarbeiter bei Broadnet Mediascape über das Internet. Im Laufe des zweiten Quartals soll das "dataVoice over IP" getaufte Produkt im Markt eingeführt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

DataVoice over IP business ist ein endgerätebasierter Telefonanschluss ohne kundeneigene Telekommunikationsanlage am Kundenstandort. Der Austausch der Sprachdaten im Netzwerk von Broadnet Mediascape erfolgt mittels Internetprotokoll. Der teilnehmerbasierte VoIP-Telefonanschluss wird über ein von Broadnet Mediascape bereitgestelltes VoIP-Endgerät oder über einen softwarebasierten PC-Client realisiert. Der Kunde soll mit dataVoice over IP business line Telefonate über das Internet und über das öffentliche Telefonnetz führen können.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf

Voice over IP sei insbesondere für Filialisten und Unternehmen interessant, die zu bestimmten Geschäftspartnern wie z. B. Lieferanten besonders intensiven telefonischen Kontakt halten, denn Gespräche zu anderen VoIP-Nutzern sind, einmal abgesehen von dem IP-Übertragungsvolumen, ansonsten kostenfrei. Telefonate in das normale Telefonnetz werden bundesweit zu einem einheitlichen Tarif abgerechnet.

Voraussetzung für dataVoice over IP business line ist eine von Broadnet Mediascape bereitgestellte oder bestehende Internet-Anbindung. Jeder Anschluss bekommt seine eigene Telefonnummer und eine feste IP-Adresse. So kann beispielsweise per E-Mail der Anrufbeantworter von überall genutzt werden oder per verschlüsseltem Zugang über einen Web-Browser die Rufumleitung des Telefons verändert werden.

"Unsere Kunden erwarten vom Telefonieren über das Internet die gleiche Qualität und die gleichen Möglichkeiten wie bei herkömmlicher Sprachübertragung. Das heißt, dass Merkmale wie Anrufweiterleitung, Makeln, Rufnummernanzeige und -übermittlung etc. gegeben sein müssen", so Frank Brügmann, CEO von Broadnet Mediascape.

Preise wurden nicht genannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  2. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)
  3. (u. a. Steelseries Arctis 5 Headset 79,90€, VU+Solo 2 SAT-Receiver 164,90€, Intenso 960-GB-SSD...
  4. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...

Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
    iOS 12 im Test
    Auch Apple will es Nutzern leichter machen

    Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
    2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
    Oldtimer-Rakete
    Ein Satellit noch - dann ist Schluss

    Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
    2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
    3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

      •  /