• IT-Karriere:
  • Services:

Vobis senkt Preis für 19-Zoll-TFT-Display auf unter 600 Euro

Preissenkung noch vor Einführung

Den bereits im Februar 2003 angekündigten Vobis-19-Zoll-TFT wird es nicht, wie ursprünglich angekündigt, für 799,- Euro geben, sondern für 599,- Euro. Vobis konnte nach eigenen Angaben das Angebot im Vorfeld seiner Einführung deutlich verbessern.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Vobis 967 soll angeblich eine Reaktionszeit von 15 Millisekunden aufweisen und über einen Pixelabstand von 0,294 mm sowie ein Kontrastverhältnis von 500:1 verfügen. Die Auflösung liegt bei 1.280 x 1.024 Bildpunkten und der Helligkeitswert beträgt 250 Candela pro Quadratmeter. Der horizontale Betrachtungswinkel beträgt 170 Grad im horizontalen und vertikalen Bereich.

Die Abmessungen des TCO 99 zertifizierten Vobis 967 TFT betragen 459 x 407 x 165 mm (B x H x T). Das Gerät soll 8,2 kg wiegen und Ende März 2003 in den Vobis-Läden und im Online-Shop verfügbar sein. Vobis gewährt eine Garantiezeit von drei Jahren inklusive Abhol-Service.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 799€ statt 934€ im Vergleich
  2. (Canon EOS 250D Spiegelreflexkamera, 24,1 Megapixel mit Objektiv 18-55 mm (7,7 cm Touchscreen...

manta 01. Mai 2003

Ich habe ihn, und konnte keine Haken finden. Die Reaktionszeit kann ich zwar nicht messen...

ralf 22. Apr 2003

kann jemand ueber haken berichten???? gruss ralf

Hundling 25. Mär 2003

Da wird es schon einen gewaltigen Hacken geben......

nixblick 13. Mär 2003

zu a) kann ich auch nix sagen zu b) welcher Hersteller erfüllt die technischen Angaben zu...


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Makerphone zusammen (Zeitraffer)

Das Makerphone ist ein Handy zum Zusammenbauen. Kinder wie auch Erwachsene können so die Funktionsweise eines Mobiltelefons nachvollziehen.

Golem.de baut das Makerphone zusammen (Zeitraffer) Video aufrufen
    •  /