Abo
  • Services:

Headset für die PlayStation 2 von Logitech

Zubehör zum Online-Start der Konsole verfügbar

Zeitgleich mit der Markteinführung von netzwerkfähigen Spielen für die PlayStation 2 bringt Logitech ein USB-Headset für die Konsole auf den Markt. Das Headset ist im Bundle mit dem Spiel U.S. Navy SEALs erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

USB-Headset für PS2
USB-Headset für PS2
Der Titel SOCOM: U.S. Navy Seals wird zu den ersten Online-fähigen PS2-Spielen gehören. Das Spiel wird im Bundle mit einem Logitech-Headset ausgeliefert und verfügt über eine Spracherkennung für Befehle und Voice-over-IP-Funktionalität. Das USB-Headset von Logitech verfügt neben einem digitalen USB-Audioprozessor über ein Störgeräusche unterdrückendes Mikrofon und soll auf diese Weise für klaren Sound und qualitativ hochwertige Spracheingabe sorgen. Für den Komfort sollen ein verstellbarer Kopfbügel und austauschbare Ohrpolster aus Samt, Lederimitat und Schaumstoff sorgen. Ebenfalls mitgeliefert wird ein Audiokabel mit einer Länge von mehr als 10 Metern.

Das Spiel inklusive Headset wird passend zum Online-Start der PS2 in Deutschland verfügbar sein. Wann genau das sein wird, ist derzeit allerdings nicht bekannt - die PS2 soll zwar in den nächsten Monaten nach erfolgreichem Online-Start in den USA und Japan auch hier zu Lande ins Netz gehen, Sony hat den genauen Termin bisher aber nicht bekannt gegeben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 14,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  4. (-15%) 12,74€

yannick 28. Jun 2003

wie so kann man das headset nicht ohne das spiel kaufen


Folgen Sie uns
       


Nokia 7 Plus - Fazit

Das Nokia 7 Plus ist HMD Globals neues Smartphone der gehobenen Mittelklasse. Das Gerät überzeugt im Test von Golem.de durch eine gute Dualkamera, einen flotten Prozessor und Android One - was schnelle Updates durch Google verspricht.

Nokia 7 Plus - Fazit Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Oneplus 6 im Test
Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
  2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    •  /