Hush Technologies zeigt lüfterlosen PC

Silent Mini-ITX PC basiert auf VIA-EPIA-Plattform

Mit seinem neuen Silent Mini-ITX PC stellt Hush Technologies auf der CeBIT einen besonders leisen, da lüfterlosen PC vor. Das System basiert auf der VIA-EPIA-Plattform und wird in Stuttgart entwickelt und gefertigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die besonders geringe Geräuschentwicklung soll durch spezielle Kühlrippen am Gehäuse sowie ein intelligentes Kühlsystem erreicht werden, das vollständig ohne Lüfter auskommt.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    POLI-TAPE Klebefolien GmbH, Remagen
  2. IT Healthcare Spezialist Klinische Anwendungen und Entwicklung (m/w/d)
    Sana IT Services GmbH, Berlin
Detailsuche

Der Silent Mini-ITX PC kann eine ATA133-Festplatte mit bis zu 200 GByte aufnehmen, verfügt über einen Slimline-Laufwerksschacht für ein CD- oder DVD-Laufwerk und einen PCI, der via Riser Card genutzt werden kann.

Je nach gewähltem VIA-Mainboard unterstützt das System PC133 SDRAM oder PC2100 DDR RAM. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes 55W-Netzteil von Morex. Dabei kommen C3-Prozessoren von VIA zum Einsatz.

Hush Technologies - Silent Mini-ITX PC
Hush Technologies - Silent Mini-ITX PC

Hush will den Silent Mini-ITX PC auf der CeBIT 2003 in Halle 23 an Stand B42 zeigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


test 25. Jun 2003

Die Entwickler des Futurecliens von Signumdata haben eine eigene Firma "Hush...

eine... 08. Apr 2003

Beide PC`s sind außerordentlich teuer, von einem ist bekannt, dass er bei weitem nicht...

Daniel 08. Apr 2003

man sollte sich mal richtig informieren von wegen geklaut ich habe mir den hush pc auf...

Erdal 31. Mär 2003

Alles nur geklaut... Den Lüfterlosen PC gibt es schon seit 2 Jahren. Link: http://www...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Micron GDDRX6: Der Speicher für die Geforce RTX 4090 ist schon da
    Micron GDDRX6
    Der Speicher für die Geforce RTX 4090 ist schon da

    Mit 24 GBit/s für über ein TByte/s an Transferrate: Der GDDRX6-Videospeicher von Micron dürfte bei Nvidias Ada-Generation verwendet werden.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /