Abo
  • Services:

Neues PC-Designer-Gehäuse Blue Diamond von Jet

Mit integriertem Fenster und blauen Lichtakzenten

Mit dem "Blue Diamond" präsentiert Jet Computer Products einen Midi-Tower mit serienmäßig integriertem Seitenfenster und blau leuchtenden Acrylsäulen in der Front.

Artikel veröffentlicht am ,

Blue-Diamond-PC-Gehäuse
Blue-Diamond-PC-Gehäuse
Das in Aluminium-Optik gefertigte Gehäuse ist in der Front mit einer Acrylblende ausgestattet und setzt durch zwei blau leuchtende Acrylsäulen, die durch ihre eingeschlossenen Luftblasen an Wassersäulen erinnern, auffällige Akzente. Ein seitliches Sichtfenster mit bereits integriertem 80-mm-LED-Lüfter gewährt Einblicke in das Innenleben des Rechners. Auch der Stromschalter des Gerätes leuchtet im Betrieb blau.

Stellenmarkt
  1. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Versmold
  2. Bosch Gruppe, Magdeburg

Der "Blue Diamond" besitzt zwei USB-2.0-, Audio- und Mikrofon-Anschlüsse an der Front. Im Innern bietet das Gehäuse Platz für vier 5,25-Zoll-, zwei externe 3,5-Zoll- und vier interne 3,5-Zoll-Laufwerke. Die montierten Blenden über den oberen beiden 5,25-Zoll- und 3,5-Zoll-Schächten sollen für ein einheitliches Erscheinungsbild sorgen.

Um eine auch Overclocker-Bedürfnissen entsprechende Belüftung zu gewährleisten, können optional vier 80-mm-Lüfter oder drei 80-mm-Lüfter und ein 120-mm-Lüfter verbaut werden. Der "Blue Diamond"-Midi-Tower soll ab sofort bei Jet Computer Products zu einem Händlereinkaufspreis von 45,- Euro erhältlich sein. Einen Endkundenpreis teilte das Unternehmen nicht mit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. ab 499€
  3. 75,90€ + Versand

Johnny Cache 11. Mär 2003

Fein beobachtet... besonders ärgerlich ist aber, daß immer noch 80mm Lüfter verwendet...

chojin 11. Mär 2003

Es ist schon ärgerlich, mittlerweile hat ja jeder so ein CS601 oder Abwandlungen...

NewJorg 11. Mär 2003

na wann wohl nen Lüfter kommt der kleiner als nen mm is :) *golem mal ne 0 schenk*

L33CHY 11. Mär 2003

doch gibt es. z.b. beim arlt für 49,- EUR

Tom 11. Mär 2003

Hey cool das die jetzt schon die Lüfter schrumpfen :-) Wieviel Luftdurchsatz hat denn so...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /