Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft liefert Beta 2 von neuem Office-Paket aus

Überarbeitete Version von Outlook im kommenden Office-Paket

Die Beta 2 des kommenden Office-Pakets von Microsoft ging soeben an die Beta-Tester und soll demnach Mitte 2003 als fertige Version erscheinen. Neben den üblichen Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, Access, Outlook sowie FrontPage wurden die beiden neuen Programmteile InfoPath und OneNote hinzugefügt.

Anzeige

Während InfoPath die Verarbeitung von Informationen über Formulare innerhalb von Office 2003 erleichtern soll, richtet sich das OneNote-Programm vor allem an Nutzer mit einem Tablet-PC, um darüber Notizen mit elektronischer Tinte zu erstellen und zu verwalten. Als Neuerung soll die Outlook-Applikation zahlreiche Neuerungen für eine leichtere Bedienung bringen und neue Filter für Spam-Mails besitzen.

Durch eine ausgeweitete XML-Unterstützung will Microsoft den Datenaustausch vor allem im Unternehmenseinsatz zwischen verschiedenen Applikationen und Plattformen erleichtern und die gemeinsame Arbeit an Projekten vereinfachen. Der Datenaustausch über XML soll es mit "Smart Documents" erleichtern, auf Daten in einer anderen Applikation zuzugreifen, die gerade von anderen Mitarbeitern im Unternehmen verwendet werden. Ein Verlassen der entsprechenden Applikation soll nicht nötig sein.

Nach Angaben von Microsoft wurden 500.000 Fassungen der Beta 2 von Office 2003 an Tester verteilt. Mitte des Jahres 2003 soll die fertige Version des neuen Office-Pakets von Microsoft auf den Markt kommen. Einen Preis nannte das Unternehmen noch nicht.


eye home zur Startseite
kaja 10. Mär 2003

Dem kann ich nur zustimmen, ich wüßte auch nicht, dass ich für die Beta irgendetwas...

kaja 10. Mär 2003

Das kommt auf den Anwendungsfall drauf an. Besonders das Wörterbuch gibts in der Qualität...

Cassiel 10. Mär 2003

@cocaxx: Bitte zurück ins Heise.de Forum, danke... @sky: Ich könnte glatt drauf schwören...

sky 10. Mär 2003

komisch, ich weiss ja nicht, wo du die Zahl 75$ her hast. geh mal hier hin: http://www...

SmoothMike 10. Mär 2003

Was man da bestellen kann, ist eher als Preview anzusehen. Echte Beta-Tester bekommen die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. SICK AG, Waldkirch-Buchholz
  3. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  4. Omnicare Pharma GmbH, Siegburg bei Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299,00€, iPhone 8 64 GB 799,00€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (heute u. a. Star-Wars-Produkte, LG-TVs, Philips Wake-Up Lights, Galaxy A3, Osram Smart+ Plug)

Folgen Sie uns
       

  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Solche Produkte...

    dahana | 21:58

  2. Re: Wirkt nicht zu ende gedacht

    ptepic | 21:58

  3. Re: Die werden wohl eh keine Strafe bekommen..

    serra.avatar | 21:56

  4. Re: Warum fahren wir nicht alle kostenlos?

    Laforma | 21:55

  5. Re: in japan sind alle züge max 1min. verspätet

    serra.avatar | 21:43


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel