Abo
  • Services:
Anzeige

Online-Banking-Kunden wollen mehr Service

Sicherheit und Usability meistens gewährt

Mit der zunehmenden Verbreitung des Internets steigt auch die Zahl der Nutzer, die ihre Bankgeschäfte online abwickeln. Derzeit gibt es in Deutschland nach Angaben von NFO Infratest rund 9 Millionen Online-Banking-Kunden. Nach einer Studie des Marktforschungsunternehmens sind für zwei Drittel dieser Kunden die Qualität des Online-Angebots einer Bank sogar mit ausschlaggebend bei der Wahl ihrer Bankverbindung.

Anzeige

In der Online-Untersuchung von NFO Infratest Finanzforschung wurde die Qualität der virtuellen Bankfilialen der vier größten deutschen Banken Commerzbank, Deutsche Bank, Dresdner Bank und HypoVereinsbank sowie der Postbank aus Sicht der Kunden geprüft. Analysiert wurden dabei die zentralen Komponenten des Online-Marketings von Banken, also Webseite, Zahlungsverkehr und andere Bankprodukte, sowie Service und Informationsangebote. Für die nach Angaben des Unternehmens repräsentative Studie wurden rund 500 Online-Bankkunden befragt.

Auf der Wunschliste der Online-Kunden ganz oben steht die Sicherheit der Verbindung, gefolgt von der einfachen Handhabung der Webseite der Bank und guten Funktionalitäten im Online-Zahlungsverkehr. Aus Kundensicht leisten sich die Online-Banken hier auch kaum eine Schwäche: 80 Prozent der Online-Kunden bewerten Bedienungsfreundlichkeit und Übersichtlichkeit der Webseiten ihrer Online-Bank als gut oder sehr gut. Am besten schneiden hier Dresdner Bank, Deutsche Bank und Postbank ab. Mit den Möglichkeiten zur Online-Abwicklung des Zahlungsverkehrs bei ihrer Online-Bank sind sogar 90 Prozent der befragten Kunden zufrieden. Die besten Noten erhalten Hypo-Vereinsbank und Postbank.

Neben der sicheren und unkomplizierten Online-Abwicklung des Zahlungsverkehrs erwarten die Kunden von ihrer virtuellen Bankfiliale aber auch eine sehr gute Erreichbarkeit, vor allem per E-Mail und Telefon. Hier sehen die Kunden durchaus Verbesserungspotenzial. Dies betrifft weniger die Kontaktmöglichkeiten, sondern vielmehr das Reagieren der Online-Banken auf Anfragen ihrer Online-Kunden: Rund ein Drittel der Online-Kunden sind der Meinung, dass ihre Bank Email-Anfragen schneller und kompetenter beantworten könnte. Noch etwas mehr Kunden kritisieren die Online-Unterstützung ihrer Bank bei technischen Problemen und Fragen zum Internet-Banking. Den größten Anteil an zufriedenen Kunden haben Dresdner Bank und Hypo-Vereinsbank. Dies gilt auch für die Guided Tours der Dresdner Bank ("Was finde ich wo und wie macht man es?"), die für einen bestimmten Anwenderkreis - vor allem Erstnutzer - interessant sind.

Online-Kunden wollen sich in ihrer virtuellen Bankfiliale auch über Produkte und Preise informieren können, so das Studienergebnis. Besonders wichtig: Die Informationen sollten möglichst schnell auf den Webseiten ihrer Bank auffindbar sein. Hier ist etwa jeder dritte Befragte nicht zufrieden. Positive Ausnahmen sind Deutsche Bank und Dresdner Bank mit jeweils rund 80 Prozent an zufriedenen Kunden.

Großen Wert legen Online-Kunden zudem auf möglichst verständliche und einfache Produktbeschreibungen und auf Informationen über Preise und Konditionen. Auch hier bemängelt gut jeder dritte Online-Kunde seine Bank. Am besten beurteilt werden dabei noch Dresdner Bank, Deutsche Bank und Postbank. Während die Dresdner Bank bei der Verständlichkeit ihrer Produktbeschreibungen leicht vorne liegt, überzeugt die Webseite der Deutschen Bank etwas stärker bei Informationen über Preise und Konditionen.


eye home zur Startseite
Georg 07. Mär 2003

Hi Pitbull hm, das stimmt, aber die Funktionalität wurde ja auch meist gelobt + finde...

Clemens 07. Mär 2003

Ich wünsche mir von Online Banken besonders eins: Das der Login-Berich nicht in einem...

Pitbull 07. Mär 2003

Also ich bin bei der Deutschen Bank und bin super zufrieden mit dem onlineportal. mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  4. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Baunatal, Stade


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,74€
  2. 30,99€
  3. 429,00€ bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

  1. Re: Illegal

    freebyte | 00:27

  2. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    stan__lemur | 00:17

  3. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    freebyte | 00:15

  4. Re: Wird irgendwo ein Blitzer aufgestellt...

    stan__lemur | 00:06

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    Yash | 20.02. 23:57


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel