Abo
  • Services:

Ist die Handelskette Comtech am Ende?

Lager in den Läden offenbar schon teilweise geleert

Nach einem Artikel des Branchenblattes Computerpartner ist die PC-Handelskette Comtech am Ende. Das Blatt berichtet von Nacht- und Nebelaktionen, in denen die noch vorhandenen Warenbestände aus den Filialen geräumt wurden und auch Golem.de liegen E-Mails vor, die von monatelangen Lohnausfällen für die Mitarbeiter und abstrusen Aktionen berichten.

Artikel veröffentlicht am ,

Computerpartner führt das Beispiel einer Tübinger Filiale an, in der nach Angaben des Filialleiters ohne sein Wissen die gesamte Einrichtung inklusive des Safeinhaltes und sogar der Telefone über Nacht entfernt wurden. Allerdings war es nicht der augenscheinliche Einbruch, sondern nach Angaben des dortigen Filialleiters Comtech selbst. Comtech soll allerdings den Vorgang bestreiten, bei dem sogar Kundengeräte und private Gegenstände der Mitarbeiter verschwunden sind.

Stellenmarkt
  1. Schütz GmbH & Co. KGaA, Selters
  2. über duerenhoff GmbH, München

Auch Meldungen aus anderen Filialen wie beispielsweise aus Karlsruhe zeigen ein ähnliches Bild. Computerpartner zitiert die üblichen anonymen "Branchenkenner", nach denen Comtech eventuell sogar vor dem Konkurs stehe. Bei Golem.de ebenfalls eingetroffene anonyme E-Mails angeblicher Comtech-Mitarbeiter sprechen gar von Konkursverschleppung und ausstehenden Lohnzahlungen, nicht gezahlten Sozialversicherungsbeiträgen, Lieferstopps seitens der Lieferanten und ähnlichen Schwierigkeiten.

Comtech wurde in Form der Hauptgesellschaften der Comtech-Unternehmensgruppe, der Comtech Computersysteme GmbH und der Comtech 2001 Computersysteme GmbH im August 2002 von der Trend-e-pak-Gruppe von der MobilCom AG übernommen. Der neue Eigentümer, ein mittelständisches IT-Systemhaus aus Wolfsburg, versprach, alle Mitarbeiter dieser Gesellschaften zu übernehmen und übernahm das aus 62 Ladengeschäften bestehende deutschlandweite Filialnetz.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

langzeitstudi 07. Mär 2003

Bist du ne Frau, oder haben bei ComfortCard tatsächlich auch Männer gearbeitet ???

JaM 07. Mär 2003

komisch, ich muss gestehen dass ich ein bisschen verdutzt war als ich die news gelesen...

Lensman 07. Mär 2003

Ups, jetzt also auch hier der Ansatz der Rechtschreibreform = Wenn die Leute es nicht...

Wikinger 07. Mär 2003

Das stimmt! Meine ausländische Ehefrau war mehr als erstaunt, dass sie nach dem...

Marcus... 07. Mär 2003

Details zu der Tübinger Hit & Run-Aktion: http://www.cityinfonetz.de/index.php?objekt=ST...


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

    •  /