Abo
  • Services:
Anzeige

Nachfolger des GameCube enthüllt? (Update)

Schweizer Website zeigt Bilder vom "Nexus"

Glaubt man der Schweizer Website futurebytes.ch, stehen das Design und die Ausstattung des GameCube-Nachfolgers bereits fest. Das Magazin demonstriert nicht nur Bilder der neuen Konsole, die auf den Namen Nexus hören soll, sondern nennt auch detaillierte technische Spezifikationen.

Anzeige

Demnach würde der Nexus, wie auch schon der GameCube, vor allem auf Technologie von IBM und ATI setzen - als Prozessor fungiere etwa ein G4 "Gekko II" mit 2,07 GHz.

Der auf Futurebytes enthüllte 'Nexus'
Der auf Futurebytes enthüllte 'Nexus'

Die Nachricht wirkt wie eine Ente, schließlich scheint es zum jetzigen Zeitpunkt unwahrscheinlich, dass Nintendo Design und Technik der neuen Konsole bereits fertig entwickelt hat. Analysten gehen bisher davon aus, dass frühestens 2005 der Nachfolger des GameCube erscheinen könnte - das auf Futurebytes gezeigte Produktblatt ist also wohl eher dem Reich der Fantasie eines Nintendo-Fans zuzuordnen.

Update:
Mittlerweile hat Nintendo gegenüber Golem.de die Gerüchte ausdrücklich dementiert - es handelt sich also definitiv um eine Fälschung.


eye home zur Startseite
ghost 10. Mär 2003

PS3 wird keine reine IBM CPU bekommen, sondern die "Cell" CPU von IBM, Sony and Toshiba...

chojin 07. Mär 2003

Hehe, du solltest einfach deinen Text nochmal kurz _vor_ dem Abschicken lesen, das...

Hans-Jörg Stangor 07. Mär 2003

Der Nexus ist kein Fake, aber auch nicht ein Nintendo-Entwurf. Der Spiele-Dienst IGN hat...

fake 07. Mär 2003

das ist sehr wohl ein fake denn anhand des "fotos" erkenn ich sofort das es sich da nur...

Joe 07. Mär 2003

Stimmt, den Fake hab ich schon vor einiger Zeit gesehen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. 25,99€
  3. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)

Folgen Sie uns
       

  1. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  2. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  3. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  4. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  5. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

  6. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  7. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  8. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  9. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  10. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Sollte mit den heutigen Möglichkeiten gut machbar...

    fanreisender | 09:39

  2. Re: Oberleitungen sind geldverschwendung

    redmord | 09:39

  3. Businesskunden

    buuii | 09:38

  4. Re: Diese Trump-Rhetorik verursacht Kopfschmerzen

    azeu | 09:37

  5. Grund für Apples verschieben, Smarte Lautsprecher

    nightmar17 | 09:36


  1. 09:27

  2. 08:43

  3. 08:00

  4. 07:33

  5. 07:18

  6. 19:10

  7. 18:55

  8. 17:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel