Abo
  • Services:
Anzeige

VIA vereint ATA-133, Serial-ATA und RAID in einem Chip

Controller soll Serial-ATA den Weg in den Mainstream-Markt ebnen

Mit dem VT6420 bietet Via einen Serial-ATA-RAID-Controller an, der Serial-ATA, RAID und Parallel-ATA-133 in einem Chip kombiniert. Der Chip soll in Produkten von Drittanbeitern und Systemherstellern in verschiedenen Marktsegmenten und Preislagen genutzt werden.

Anzeige

Der VIA VT6420 bietet zwei Serial-ATA-Kanäle sowie einen Parallel-ATA-Kanal für bis zu zwei Geräte. Für mehr Flexibilität hat der VIA VT6420 ein Satelite-Interface, das gepaart mit einem externen PHY Single Silicon Chip Sil3012 zwei weitere Serial-ATA-Kanäle zu einem günstigen Preis ermöglichen soll.

"Die Kombination des neuen ultraschnellen Dual-Channel-Serial-ATA-Interfaces mit 150 MByte/sec, die Flexibilität der Multilevel-RAID-Konfigurationen und die Abwärtskompatibilität mit Parallel-ATA birgt komplett neue Möglichkeiten für den Markt", frohlockt Richard Brown, Director of Marketing bei VIA. "Wir glauben, dass der VT6420 Serial-ATA bis zum vierten Quartal 2003 zum Mainstream-Markt gehören wird."

Als Zusatz zu Serial-ATA unterstützt der VIA VT6420 Multi Level RAID Support inklusive RAID Level 0, RAID Level 1 sowie RAID 0 und 1 sowie JBOD. Um die Abwärtskompatibilität sicherzustellen, bietet der VT6420 einen integrierten Single-Channel-Parallel-ATA-133-Controller, der den Einsatz von Adaptern überflüssig machen soll. Der VT6420 ist kompatibel zu den Prozessor-Plattformen von Intel, AMD und VIA sowie Microsoft Windows und Linux.

Die Single-Chip-Lösung wird in einem kleinen 15x15-mm-Gehäuse ausgeliefert. Der VIA VT6420 ist momentan im Sample-Status und soll ab April 2003 verfügbar sein.


eye home zur Startseite
chojin 07. Mär 2003

Der Chip ist ja für neue Systeme gedacht, und Festplatten mit S-ATA sind bereits...

bazik 07. Mär 2003

Och, kauf dir doch einfach nen Board was entsprechend viele Anschluesse hat ;) Ich hab...

technik 06. Mär 2003

@anonymaus Ich denke "golem" wollte hier eher auf die verschiedenen Techniken "seriell...

Anonymaus 06. Mär 2003

Einen Parallel-ATA-Kanal? Welcher Computer-User kommt heute noch mit 2 IDE-Laufwerken...

Plex 06. Mär 2003

Hoffentlich habt ihr nicht das bewährte feature "VIA-Bug" vergessen? Ein System ohne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  3. GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       

  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: 35MH/s bei 180W und etwa 30Cent/KWh? Ist das...

    dahana | 20:19

  2. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    jayjay | 20:17

  3. Re: Die Deutschen:

    Azzuro | 20:17

  4. Re: Die werden wohl eh keine Strafe bekommen..

    tensor | 20:11

  5. Re: Kriminelle Vereinigung

    dahana | 20:06


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel