Abo
  • Services:

Kostenloser PDA-Stadtplandienst für Hannover zur CeBIT

Freeware zur Erstellung der Liste interessanter Orte für den PDA-Stadtplandienst

Zur CeBIT 2003 bietet pdassi eine etwas abgespeckte Version vom PDA-Stadtplandienst für Hannover in Versionen für PalmOS und WindowsCE kostenlos am pdassi-Stand an. Der entsprechende Stadtplan von Hannover wird nicht das gesamte Stadtgebiet umfassen, sondern unterliegt gewissen Einschränkungen. Außerdem bietet pdassi nun auch eine Freeware an, um selbst Listen mit interessanten Orten zu erstellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die CeBIT-Ausgabe vom PDA-Stadtplandienst für die Stadt Hannover enthält einen Planausschnitt, der von den Herrenhäuser Gärten im Nordwesten über die Innenstadt und das Messegelände bis zum Expo-Park im Südosten der Stadt reicht. Für einen CeBIT-Besuch genügt der Kartenausschnitt damit durchaus. Die Liste interessanter Orte informiert über Restaurants, Cafés, Hotels sowie Bars und auch Einrichtungen des Rotlicht-Milieus in Hannover.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Vermögensberatung Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf (bei Kiel)

Dieser Hannover-Plan belegt mit der Liste interessanter Orte etwa 3,3 MByte Speicher auf einem PDA mit PalmOS oder WindowsCE. Damit lässt sich der Plan auch im RAM-Speicher unterbringen, ist aber natürlich besser auf einer Speicherkarte aufgehoben. Angeboten wird dieser Plan nur am pdassi-Stand, der Teil vom Palm-Stand in Halle 2, am Stand B36 auf der CeBIT 2003 ist. Für über 30 Städte bietet pdassi den kostenpflichtigen PDA-Stadtplandienst für PalmOS und WindowsCE an.

Zudem kündigte pdassi an, dass zumindest für PalmOS 4.x eine kostenlose Software zur Erstellung von Listen interessanter Orte zum Download bereitsteht. So genannte Points of Interests (POI) lassen sich mit dem POI-Creator für installierte Stadtpläne erstellen. Dazu benötigt man lediglich die Adressen der gewünschten Lokalitäten im Adressbuch des PalmOS-Geräts, denn die entsprechenden Stadtplankoordinaten werden automatisch aus dem installierten Stadtplan herausgesucht.

Der POI-Creator steht für PalmOS ab der Version 4.x ab sofort bei pdassi kostenlos als Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-20%) 47,99€
  4. (-15%) 23,79€

Positive Searcher 03. Mär 2007

Marvellous! That's the site I was looking for!:) http://www.google.greatnow.com


Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /