Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft mit neuer Instant-Messaging-Plattform

Greenwich - Instant-Messaging für Unternehmen

Microsoft hat jetzt eine erste Beta-Version seiner kommenden Instant-Messaging-Software für Unternehmen, Codename "Greenwich", veröffentlicht. Die Software soll Kunden und Partnern von Microsoft erlauben, eigene neue Lösungen zu entwickeln sowie bestehende Applikationen zu erweitern. Die Tatsache, ob eine Person online ist, soll sich so auch über das Instant Messaging hinaus in allen Unternehmensapplikationen nutzen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Greenwich" basiert dabei laut Microsoft auf Industrie-Standards und soll sich daher einfach mit bestehenden Tools verteilen und verwalten lassen. Zudem erlaubt Greenwich einem Unternehmen, alle über den Instant-Messaging-Dienst laufenden Nachrichten zu protokollieren.

Stellenmarkt
  1. über unternehmensberatung monika gräter, Töging am Inn
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Die Echtzeit-Kommunikation-Plattform Greenwich informiert darüber, ob User online sind, ist mit dem kommenden MSN Messenger Connect for Enterprises integrierbar, erlaubt eine durchgehende Verschlüsselung, einfache Administration und zudem Datenaustausch sowie PC-to-PC-Sprach- und Video-Kommunikation.

Die kommerzielle Veröffentlichung von Greenwich ist für Mitte 2003 geplant.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,31€
  2. 34,99€
  3. 229,00€
  4. 44,99€

Folgen Sie uns
       


Raspberry Pi 4B - Test

Der Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuem Pi-Modell trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.

Raspberry Pi 4B - Test Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
    Manipulierte Zustimmung
    Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

    Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
    2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
    3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

      •  /