Abo
  • Services:

Activison bringt neues Spiel von Black&White-Macher Molyneux

"The Movies" kommt für PC und Konsolen

Peter Molyneux gehört zu den wenigen schillernden Personen der Spieleentwickler-Branche, die auch einer breiteren Öffentlichkeit bekannt sind. Nach dem erfolgreichen PC-Titel Black&White arbeitet er derzeit an "The Movies", einer Filmstudio-Simulation, die für PC und Konsolen erscheinen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gameplay hört sich zum jetzigen Zeitpunkt für Molyneux-Verhältnisse fast ein wenig bieder an: Im Spiel übernimmt man ein Hollywood-Studio und führt dies von den Anfängen des Kinos Anfang des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Man entscheidet darüber, welche Drehbücher verfilmt werden, sucht sich die geeigneten Schauspieler aus und verhandelt mit Regisseuren. Auch auf das persönliche Wohlbefinden der einzelnen Charaktere muss dabei Rücksicht genommen werden.

Erscheinen soll das Spiel 2004 für PC und Konsolen. Nähere Informationen wollen Molyneux und die zuständigen Lionhead Studios zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben. Der Publisher Activision hat sich sämtliche Rechte an der Veröffentlichung des Titels und eventuellen Fortsetzungen sowie Add-Ons gesichert. Black&White, von dem weltweit über 2 Millionen Exemplare verkauft wurden, war noch von Electronic Arts veröffentlicht worden, hatte auf Grund der sehr langen Entwicklungszeit aber auch immense Kosten verursacht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

mannamannamanana 30. Mai 2003

was soll denn das?

bonaqua 14. Mär 2003

:)


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
    Hacker
    Was ist eigentlich ein Exploit?

    In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
    Von Hauke Gierow

    1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
    2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
    3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /