Rechtschreibprüfung für WindowsCE

Rechtschreibkorrektur in zehn verschiedenen Sprachen

Das US-Unternehmen PhatWare bietet ab sofort mit PhatSpell 1.0 eine Rechtschreibprüfung für WindowsCE-Geräte, die in zahlreichen Applikationen verwendet werden kann. Zum Lieferumfang zählt eine deutschsprachige Wörterbuchdatei mit 256.000 Einträgen sowie Wörterbücher für weitere neun Sprachen.

Artikel veröffentlicht am ,

PhatSpell 1.0 soll sich in allen WindowsCE-Anwendungen nutzen lassen, sofern diese eine Texteingabe ermöglichen. Das bedeutet, dass die Rechtschreibkorrektur auch beim Verfassen von E-Mails verwendet werden kann. Die Rechtschreibprüfung lässt sich mit einem Druck auf einen Hardware-Knopf an dem WindowsCE-Gerät oder über einen Eintrag im Menütitel bequem starten.

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist*in VMware vSphere / ESXi
    Hamburger Hochbahn AG, Hamburg
  2. Softwareentwickler*in Fullstack
    Atruvia AG, Karlsruhe
Detailsuche

Zum Lieferumfang der Software gehören zehn Wörterbücher in den Sprachen Deutsch, Französisch, Spanisch, Holländisch, Schwedisch, Italienisch, europäisches und brasilianisches Portugiesisch sowie Englisch in einer US- und UK-Version. Über ein Benutzerwörterbuch lassen sich zudem unbekannte Einträge hinzufügen.

PhatSpell für WindowsCE ab der Version 3.0 ist ab sofort über die PhatWare-Homepage zum Preis von 19,95 US-Dollar erhältlich. Als Download steht eine 15-Tage-Testversion der Software bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


deejay 07. Mär 2003

Hoffentlich läßt sich die Rechtschreibprüfung auch auf die herkömmliche Rechtschreibung...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. Apple-Software-Updates: iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar
    Apple-Software-Updates
    iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar

    Die ersten größeren Aktualisierungen für iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV sind da. Wer das iPhone 13 verwendet, profitiert besonders.

  2. Desktop-Betriebssystem: Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion
    Desktop-Betriebssystem
    Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion

    Apple hat die finale Version seines Mac-Betriebssystems MacOS Monterey veröffentlicht. Dabei sind ein neuer Safari-Browser und eine Konzentrationsfunktion.

  3. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /