Abo
  • Services:
Anzeige

Sony Ericsson stellt T610 mit Digitalkamera vor (Update)

Externes Blitzlicht als Zubehör für T610; Bluetooth integriert

In Berlin stellte Sony Ericsson mit dem T610 ein TriBand-Handy mit integrierter Digitalkamera vor, an das ein Blitzlicht angeschlossen werden kann, um auch bei widrigen Lichtverhältnissen ordentliche Fotos schießen zu können. Allerdings wird das Blitzlicht nur als separates Sonderzubehör angeboten und gehört nicht zum Lieferumfang des Geräts.

Anzeige

T610
T610
Die geknipsten Bilder zeigt das Farb-Display des T610 mit maximal 65.536 Farbtönen bei einer Auflösung von 128 x 160 Bildpunkten an. Die Linse der Digitalkamera sitzt auf der Gehäuserückseite, so dass das Display bequem als Sucher fungiert. Das Objektiv besitzt eine Brennweite von 33 mm bei F 1:2,8.

T610
T610
Das TriBand-Handy arbeitet in den GSM-Netzen 900, 1.800 und 1.900 MHz und unterstützt den GPRS-Datendienst. Über eine so genannte QuickShare-Funktion lassen sich Bilder und andere Daten per Bluetooth, Kabel oder Infrarot mit anderen Geräten austauschen, verspricht der Hersteller. Zudem unterstützt das Handy Java, SMS sowie MMS und bietet eine Infrarot-Schnittstelle.

Über WAP 2.0 lassen sich entsprechende Internetseiten mit dem Gerät abrufen, während E-Mails über einen entsprechenden Client versendet und empfangen werden können. Das 102 x 44 x 19 mm kleine und 95 Gramm leichte Handy soll mit einem Lithium-Polymer-Akku eine beachtliche Sprechzeit von 14 Stunden erreichen und knapp 14 Tage im Stand-by-Modus arbeiten.

Sony Ericsson will das T610 im zweiten Quartal 2003 in den drei Farben Blau, Rot und Silber zum Preis von rund 600,- Euro ohne Mobilfunkvertrag auf den Markt bringen. Das Blitzlichtmodul MPF-10 wird als Zubehör angeboten und gehört nicht zum Lieferumfang.


eye home zur Startseite
vermutlich ein... 27. Aug 2005

Hallo, bist Du Arzt und heisst Christian? Wenn ja ist hier Deine Tochter, die Dich seit...

holger 17. Okt 2003

Wie geht es denn nun, den vodafonmist zu entfernen? Bitte um Antwort



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  4. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Magdeburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       

  1. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  2. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

  3. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  4. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  5. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  6. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  7. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  8. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  9. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  10. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: "Microsoft loves Linux"

    FreiGeistler | 07:43

  2. Eine Mitteilung bekommt man aber natürlich...

    Moriati | 07:32

  3. Und ich bin dabei!

    Stoker | 07:22

  4. Typisch deutsch

    Yian | 07:12

  5. Re: Kfz-Steuer

    AllDayPiano | 07:11


  1. 07:33

  2. 07:18

  3. 19:10

  4. 18:55

  5. 17:21

  6. 15:57

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel