• IT-Karriere:
  • Services:

Olympus mit vier teils zoomstarken neuen Digitalkameras

Die Camedia C-750 Ultra Zoom und C-740 Ultra Zoom haben, wie der Name schon sagt, besonders brennweitenstarke 10fach-Zoomobjektive, die der Vergrößerung eines 38-380-mm-Objektivs bei 35-mm-Kameras entspricht. In der Camedia C-750 Ultra Zoom ist ein 4-Megapixel-CCD verbaut, während die C-740 Ultra Zoom mit einem 3-Megapixel-CCD ausgerüstet ist. Beide Geräte können Makroaufnahmen aus einer Entfernung ab 3 cm realisieren. Die lichtstarken Objektive (f2,8 - 3,7) setzen sich aus elf Elementen zusammen, die in sieben Gruppen angeordnet sind. Hervorzuheben ist, dass u. a. zwei asphärische Linsen sowie ein ED-Element zum Einsatz kommen.

Olympus Camedia C-740
Olympus Camedia C-740
Stellenmarkt
  1. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau

Für die Scharfstellung kann der Anwender wahlweise die iESP- oder Spotmessung aktivieren bzw. im Autofokus-Modus den entscheidenden Motivbereich selbst festlegen. Die Belichtung erfolgt mit Hilfe der digitalen ESP-, Spot- oder Multi-Spotmessung. Die korrekte Helligkeitsverteilung kann in der Histogramm-Anzeige sowohl vor als auch nach der Aufnahme grafisch kontrolliert werden.

Die Geräte bieten zudem sechs voreingestellte Modi für Standardaufnahmesituationen (Porträt, Selbstporträt, Nachtaufnahme, Sport, Landschaft sowie Landschaft plus Porträt). Falls es die Situation erlaubt, sind natürlich auch Blenden- und Verschlusszeitvorwahl bzw. manuelle Einstellungen von Blende und Verschlusszeit möglich. Neben dem automatischen Weißabgleich stehen je ein voreingestellter Modus für bewölkten Himmel, Sonnen- und Kunstlicht sowie drei Modi für fluoreszierendes Licht und ein manueller "One-touch"-Weißabgleich zur Verfügung. Bei schlechten Lichtverhältnissen oder Dunkelheit kann auf fünf Blitzmodi zurückgegriffen werden. Für den Anschluss eines externen Blitzgeräts, z. B. Olympus Camedia FL-40 oder FL-20, ist die C-750 Ultra Zoom mit einem Blitzschuh ausgestattet.

Olympus Camedia C-750
Olympus Camedia C-750

Beide Kameras bieten eine Panorama-Funktion, einen Schwarz-Weiß- und Sepia-Modus sowie die Aufzeichnungsmöglichkeit von Videosequenzen (HQ-Modus: 320 x 240 Pixel oder 160 x 120 Pixel im SQ-Modus). Serienaufnahmen sind mit bis zu zwölf Bildern bei 2,6 Aufnahmen pro Sekunde im HQ-Modus möglich (bei der C-750 Ultra Zoom kann gleichzeitig auch Ton aufgenommen werden). Beide Kameras sind Exif-2.2- und PIM-II-kompatibel und mit USB-1.1-Schnittstelle ausgerüstet.

Optional stehen speziell entwickelte Tele- (TCON-17) und Weitwinkelkonverter (WCON-07) für beide Kameras zur Verfügung. An den Blitzschuh der C-750 Ultra Zoom lassen sich die externen Blitzgeräte FL-20 und FL-40 anschließen. Die Speicherung der Bilddateien erfolgt auf xD-Picture Cards.

Beide Ultra-Zoom-Kameras sollen voraussichtlich ab März 2003 im Fachhandel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Olympus mit vier teils zoomstarken neuen Digitalkameras
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

Klaus_Probe 27. Apr 2003

hallo! nix neues? lesen bildet, also bitte bei olympus nachsehen! aber wenn ein 2,x fach...

McFly 25. Mär 2003

nix weiter als die C220 und die C-300 mit nem anderen Speicherkarteninterface - alles...

Marty 04. Mär 2003

Hallo, sehr interessant, aber wieviel sollen die Cams denn kosten? Gruß Martin


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /