• IT-Karriere:
  • Services:

The Hobbit - Neues Tolkien-Spiel im Zelda-Look

Action-Adventure für alle Next-Generation-Konsolen

Sowohl Electronic Arts als auch Vivendi Universal haben bereits Spiele basierend auf der Herr-der-Ringe-Lizenz veröffentlicht, mit "The Hobbit" kommt noch in diesem Jahr bereits der nächste in Mittelerde angesiedelte Vivendi-Titel. Das Spiel wird derzeit von Inevitable Entertainment entwickelt und soll für alle Next-Generation-Konsolen erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Bei dem Spiel handelt es sich um ein Third-Person-Action-Adventure, das auf Grund der Hauptfigur und des leicht kindlichen Looks stark an den Nintendo-Titel Zelda erinnert. Man steuert, basierend auf den Geschehnissen von J.R.R. Tolkiens Roman "Der Hobbit", den Charakter Bilbo Beutlin, der sich von Mittelerde aus auf den Weg zum "Einsamen Berg" macht.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  2. Deloitte, verschiedene Standorte

Screenshot #2
Screenshot #2
Unterwegs trifft man dabei auf einige, Tolkien-Fans wohl bekannte, Charaktere wie Gandalf, Gollum und Thorin. Fünf verschiedene Charakter-Werte, die sich im Spiel aufbessern lassen, entscheiden über das eigene Geschick im Kampf und verleihen dem Action-Adventure ein paar Rollenspiel-Elemente.

Das Spiel soll noch in diesem Jahr für Gamecube, Xbox und PlayStation 2 erscheinen. Die gezeigten Screenshots stammen von der Gamecube-Version.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 2x 140 mm für 164,90€ + Versand)
  2. (u. a. bis zu 27% auf Raspberry Pi und 20% auf TP-Link)
  3. (aktuell u. a. Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle, Echo Show, Fire und Fire TV Stick)
  4. (aktuell u. a. 2x SanDisk Ultra microSDXC 64 GB für 17€ statt ca. 22€ im Vergleich und ASUS...

Bibabuzzelmann 06. Mär 2005

Ohh ist der goldisch *g

wpaulsf 06. Mär 2005

hallo. hoffe jemand kann mir helfen. bin schon seit tagen im wasserraum und habe keine...

isabella 12. Mai 2004

r

NGC 04. Mär 2003

1. Das heisst hier in Deutschland: KINDERGARTEN 2. Warum soll das Spiel eine andere...

NightFlyer 04. Mär 2003

Naja wenn es sich an des buch "Der Hobbit" anlehnt passt es doch, is ja schliesslich ein...


Folgen Sie uns
       


Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020)

Lovot ist ein kleiner Roboter, der bei seinem Besitzer für gute Stimmung sorgen soll. Er lässt sich streicheln und reagiert mit freudigen Geräuschen.

Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  2. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

    •  /