Abo
  • Services:

Fujitsu-MO-Laufwerk für Fotografen liest auch Speicherkarten

Externes Laufwerk DynaMO 640 Photo kommt im März 2003

Fujitsu bietet mit seinem DynaMO 640 Photo ab März 2003 ein externes magneto-optisches (MO) Speicherlaufwerk, das dank integrierter PC-Card-Schnittstelle und mitgeliefertem Adapter verschiedene Flash-Speicher-Typen auslesen kann. Damit sollen etwa Fotografen ihre Bilder unterwegs auch ohne PC per Knopfdruck auf 640-MByte-MO-Medien speichern können, sofern sie einen Stromanschluss zum Betrieb des Laufwerks zur Verfügung haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch umgekehrt soll das Kopieren von Bildern auf Speicherkarten möglich sein, verspricht Fujitsu. Der mitgelieferte Adapter wird in den PC-Card-Schacht des Geräts gesteckt und erlaubt die Nutzung von Memory Stick, Compact Flash, SD Memory Card, Smart Media Card, XD Memory und Multimedia Card. Auf die auswechselbaren 640-MByte-MO-Medien, die pro Stück laut Fujitsu etwa 5 Euro kosten, sollen etwa 300 hochauflösende 4-MegaPixel-Bilder passen.

Stellenmarkt
  1. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz
  2. ADAC Customer Service GmbH, Essen

Zum Anschluss an den PC oder Mac bietet das Gerät eine USB-2.0-Schnittstelle, eine interne Datentransferrate von max. 2,55 MByte/s, 2 MByte Zwischenspeicher und eine mittlere Zugriffszeit von 45 ms. Ein Bedienfeld mit wenigen Funktionstasten, ein integriertes LCD und eine Menüsteuerung sollen die Bedienung vereinfachen.

Das DynaMO 640 Photo soll ab März 2003 für rund 300,- Euro im Fachhandel und über Fujitsus MO-Drive-Online-Shop erhältlich sein; auf der CeBIT 2003 will der Hersteller das Gerät zudem in Aktion zeigen. Im Lieferumfang enthalten sind ein Netzteil, ein USB-Kabel, Treiber und eine 640-MByte-MO-Diskette.

Ähnliches leisten externe Festplatten mit integriertem Speicherkartenlaufwerk, wie es sie in verschiedenen Kapazitäten von unterschiedlichen Anbietern gibt. Einige, wie etwa Arp Datacons Portable Smart Storage, verfügen über einen integrierten Akku und sind damit weitgehend unabhängig vom Stromnetz zu betreiben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 1,49€
  4. (-15%) 23,79€

dampfbahner 03. Mär 2003

Hallöchen, das Teil heißt ja schließlich Dynamo, irgendwo wird schon eine Kurbel zum...


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /