Abo
  • Services:
Anzeige

Internetpreis des Deutschen Handwerks 2003 ausgeschrieben

Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2003

Unter dem Motto "Zukunft gewinnen - Handwerker ans Netz" schreibt das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) zum 1. März 2003 gemeinsam mit der Deutschen Telekom AG, dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), dem Wirtschaftsmagazin impulse sowie dem Deutschen Handwerksblatt den Internetpreis des Deutschen Handwerks aus.

Anzeige

Der mit insgesamt 50.000 Euro dotierte Preis richtet sich an Unternehmen, die das Internet bereits erfolgreich einsetzen. Auch Handwerkskammern, Fachverbände des Handwerks sowie Innungen und Kreishandwerkerschaften können sich beteiligen, wenn sie Internet-Service-Anwendungen für Handwerksbetriebe anbieten.

Gesucht werden Beispiele für Internetanwendungen im Handwerk, die Geschäftsprozesse effizienter gestalten, zur Gewinnung von Wissen und Informationen beitragen oder das Management der Zusammenarbeit von Betrieben vereinfachen.

Die vollständigen Ausschreibungsbedingungen sind ab sofort unter www.internetpreis.zdh.de im Web abrufbar. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2003. Der erste Preis wird mit 25.000 Euro dotiert, der zweite Preis mit 15.000 Euro und der dritte Preis mit 10.000 Euro.

Eine Fachjury soll die eingehenden Anwendungsbeispiele bewerten und anschließend die prämierten "Best-Practice-Beispiele" veröffentlichen. Die Preisträger werden im Herbst 2003 gemeinsam von BMWA, Deutsche Telekom AG, ZDH, Wirtschaftsmagazin impulse sowie dem Medienpartner Deutsches Handwerksblatt ausgezeichnet und der Öffentlichkeit vorgestellt.

Bis 2004 wird der Internetpreis des Deutschen Handwerks jährlich ausgeschrieben. Damit soll Handwerksbetrieben ein Anreiz gegeben werden, den Einsatz der neuen Informations- und Kommunikationstechniken zu intensivieren. Am Wettbewerb beteiligten sich bisher mehr als 450 Unternehmen aus allen Branchen des Handwerks.


eye home zur Startseite
xeno 03. Mär 2003

dieswer wettbewerb wird genauso ein fiasko werden, wie der letzte. da werden wieder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München
  2. über Hays AG, Dessau
  3. LAUER-FISCHER ApothekenService GmbH, Wuppertal
  4. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: "Microsoft loves Linux"

    maverick1977 | 03:56

  2. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    maverick1977 | 03:33

  3. Re: Habe es soeben deinstalliert

    Iomegan | 03:31

  4. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    Ach | 03:10

  5. Shazam bleib wie du bist :)

    Spawn182 | 03:06


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel