Embedded-Linux OPIE auf der CeBIT 2003

Vortrag zu OPIE auf der IT-Messe geplant

Auf der CeBIT 2003 in Hannover soll OPIE, ein Open Palmtop Integrated Environment, in einer Vorabversion der geplanten 1.0-Version gezeigt werden. Das Embedded-Linux wird auf einem Sharp Zaurus zu sehen sein, der standardmäßig mit Trolltechs Qtopia ausgerüstet ist, was wiederum den Grundstein für OPIE darstellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Für das aus Trolltechs Qtopia entstandene OPIE 1.0 versprechen die Entwickler einen Datenaustausch sowohl mit der Windows-Plattform als auch mit KDE 3.1. Viele andere Linux-Embedded-Systeme bieten nur eine Synchronisations-Möglichkeit mit Windows-Systemen und verzichten auf eine entsprechende Linux-Einbindung. Ansonsten soll OPIE alle üblichen PIM-Funktionen zur Adress-, Termin- und Aufgabenverwaltung liefern sowie etliche Software-Anwendungen umfassen.

Als Referenzplattformen werden derzeit PDAs der iPAQ-Reihen und der Sharp Zaurus unterstützt. Am Sonntag, den 16. März 2003, wird OPIE um 13:15 Uhr im Linuxpark auf der CeBIT 2003 unter dem Stichwort "Linux und Multimedia/Linux auf dem Unternehmensdesktop" näher vorgestellt. Außerdem präsentiert sich OPIE auf der CeBIT 2003 am Kooperations-Stand von Sharp Electronics in Halle 1, Stand 7a2.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Neues Geschäftsmodell: Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken
    Neues Geschäftsmodell
    Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken

    Angesichts drohender Kündigungen will die Luca-App den Bundesländern entgegenkommen.

  2. Einstieg in Python und Data Science
     
    Einstieg in Python und Data Science

    Mit zwei Workshops der Golem Akademie gelingen kompakter Einstieg oder fortgeschrittenes Eintauchen in Python - das auch im Data-Science-Kurs zentral ist.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. FFmpeg, AMD, Atlas Canyon: Neue Chips mit Zen-2- und Jasper-Lake-Technik
    FFmpeg, AMD, Atlas Canyon
    Neue Chips mit Zen-2- und Jasper-Lake-Technik

    Sonst noch was? Was am 17. Januar 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /