E-Mail-Client für PalmOS verarbeitet Mail-Anhänge direkt

Die Software beherrscht derzeit den Mail-Zugriff über POP3 und empfängt auf Wunsch nur den Mail-Header, den Mail-Text oder die gesamte E-Mail mit Datei-Anhang. Sowohl beim Versand als auch beim Empfang spielt die Größe der E-Mail oder des Anhangs keine Rolle. Der Empfang von HTML-Mails funktioniert derzeit noch nicht, soll aber bereits mit SnapperMail 1.6 folgen.

Stellenmarkt
  1. Junior Content Operator (m/w/d)
    HV Fernsehbetriebs GmbH, Landshut
  2. IT Systemadministrator (w/m/d)
    Bechtle IT-Systemhaus GmbH & Co. KG, Bielefeld
Detailsuche

SnapperMail verwaltet unbegrenzt viele Mail-Accounts, um E-Mails von verschiedenen Konten mobil abzurufen. Zudem verarbeitet die Software beliebige Signaturen, die während des Schreibens der E-Mail angezeigt werden. Speziell für die Treo-Smartphones von Handspring und den kommenden Tungsten W von Palm eignet sich die FingerNav-Steuerung, um die Applikation mit Hilfe von Tastatur und Fingern zu steuern und so das Zücken des Stiftes zu umgehen.

Außerdem lässt sich SnapperMail so konfigurieren, dass die Software in regelmäßigen Abständen nach neuen E-Mails schaut, was wohl vorwiegend für Smartphone-Besitzer und Nutzer von paket-orientierten Datendiensten wie GPRS geeignet ist. Eingehende E-Mails signalisiert die Software dann auf Wunsch per Klingelton oder Vibrationsalarm, sofern das Gerät dies unterstützt.

Für eine Version 2.x soll SnapperMail auch IMAP-Support erhalten und mit unbegrenzt vielen Verzeichnissen und Filtern umgehen können. Erst für SnapperMail 3.x ist ein HotSync-Conduit angedacht, um darüber E-Mails mit dem Desktop-PC abzugleichen. Bereits im August 2002 erschien auf der PDA-Fansite Nexave ein ausführlicher Testbericht zu SnapperMail in der damaligen Vorabversion.

Die englische Version von SnapperMail 1.51 für PalmOS ab Version 3.5 kann ab sofort zum Preis von 34,95 US-Dollar bestellt werden. Alle Updates bis zur Version 2.0 gibt es dann kostenlos. Wer 69,95 US-Dollar zahlt, erhält die gleiche Version einschließlich aller künftigen Updates. Zum Lieferumfang gehört auch eine 15-Tage-Testversion von Cutting Edges Quickoffice Premier 7.0, um darüber Office-Dateien direkt zu bearbeiten. Eine Testversion steht nach einer Registrierung als Download bereit; die Software belegt rund 275 KByte Speicher auf dem Gerät.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 E-Mail-Client für PalmOS verarbeitet Mail-Anhänge direkt
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

wolf 03. Mär 2003

Snapper laeuft aber auf allen Palm OS und Geraeten;)

Robert 03. Mär 2003

Könnte es sein, dass dir nicht bekannt ist, das der Tungsten auch von Palm ist? Sonst...

kikerikiki 02. Mär 2003

Klugscheisser wer redet denn von Tungsten? Plam is nun mal Marktfuehrer und Snappermail...

Robert 28. Feb 2003

Ds kann Versamail (beim Tungsten kostenlos dabei) doch auch alles. Was ist der wirkliche...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /