Canon EOS 10D: 6,3 Megapixel für semiprofessionelle Anwender

EOS-System-Kamera mit zahlreichen technischen Detailverbesserungen

Mit der EOS 10D bringt Canon eine digitale EOS-Systemkamera für semiprofessionelle Anwender und ambitionierte Fotoamateure auf den Markt. Die Nachfolgerin der EOS D60 mit 6,3-Megapixel-CMOS-Sensor wurde in zahlreichen technischen Details verbessert und ergänzt. Das Magnesium-Gehäuse soll für Robustheit im täglichen Einsatz sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue EOS 10D bietet einen 7-Punkt-Autofokus, eine verkürzte Auslöseverzögerung von rund 80 Millisekunden und eine Serienbildgeschwindigkeit von drei Bildern/Sekunde sowie einen Pufferspeicher für neun Bilder. Während die im Pufferspeicher befindlichen Daten auf das Speichermedium (CompactFlash-Medien Typ I und II, inklusive Microdrive) geschrieben werden, kann weiter fotografiert werden. Die EOS 10D erkennt und akzeptiert Speicherkarten nach dem FAT-16- und FAT-32-Standard für Speichermedien größer als 2 GByte.

Canon - EOS 10D
Canon - EOS 10D
Inhalt:
  1. Canon EOS 10D: 6,3 Megapixel für semiprofessionelle Anwender
  2. Canon EOS 10D: 6,3 Megapixel für semiprofessionelle Anwender

Neu sind auch die Bracketing-Funktion für den Weißabgleich und die gleichzeitige Aufzeichnung in den Formaten JPEG und RAW. Erweiterte Custom-Funktionen, wählbare Farbräume inklusive Adobe RGB und ein Empfindlichkeitsbereich von ISO 100-3200 unterstreichen das semiprofessionelle Profil der EOS 10D. Der optional erhältliche Hochformatgriff BG-ED3 nimmt einen weiteren Akku auf und erweitert das Handling dank zusätzlichem Auslöser, Einstellrad und Belichtungsspeichertaste.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Canon EOS 10D: 6,3 Megapixel für semiprofessionelle Anwender 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Jens 05. Aug 2003

Ne das geht nicht da sich der CMOS-Sensor hinter dem Spiegel und dem Verschluß befindet...

Sven 04. Aug 2003

Hallo, bin stark an der Canon EOS 10D interessiert. Wird ja in Testberichten fast nur...

Michelangelo 17. Jun 2003

Hi Ich möchte von meiner analogen Canon EOS 50E auf eine digitale umsteigen. Zwei Modelle...

Joerg Roeber 10. Jun 2003

Herr Dr. Oertel, wie teilweise im Forum schon angefuehrt, bietet sich die Seite www...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk und Manchester United
Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche

Wenn Musk twittert, zittern die Anleger und nun auch Fußball-Fans. Wie sich der Milliardär endgültig ins Abseits bewegt und wie die Öffentlichkeit damit umgehen sollte.
Ein IMHO von Lennart Mühlenmeier

Elon Musk und Manchester United: Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche
Artikel
  1. Wheelhome Vikenze III-e: Winziges elektrisches Wohnmobil mit Solardach
    Wheelhome Vikenze III-e
    Winziges elektrisches Wohnmobil mit Solardach

    Wheelhome hat mit dem Vikenze III-e ein elektrisches Wohnmobil für ein bis zwei Personen vorgestellt, das sich selbst dank Solarzellen mit Strom versorgt.

  2. Urteil: Tesla darf den Autopilot weiterhin so nennen
    Urteil
    Tesla darf den Autopilot weiterhin so nennen

    Das Assistenzsystem-Paket von Tesla darf weiterhin als Autopilot bezeichnet werden. Der Versuch, dies Tesla zu verbieten, blieb vor Gericht erfolglos.

  3. Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer
    Post-Quanten-Kryptografie
    Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer

    Die US-Behörde NIST standardisiert neue Public-Key-Algorithmen - um vor zukünftigen Quantencomputern sicher zu sein.
    Eine Analyse von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar bei Amazon & Co. • MSI Geburtstags-Rabatte • Neuer Saturn-Flyer • Game of Thrones reduziert • MindStar (MSI RTX 3070 599€) • Günstig wie nie: MSI 32" WHD 175 Hz 549€, Zotac RTX 3080 12GB 829€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /