Abo
  • Services:

The Longest Journey wird fortgesetzt

Funcom arbeitet an zweitem Teil des klassischen Adventures

Nachdem sich der norwegische Entwickler Funcom die letzten drei Jahre hauptsächlich auf das eher mäßig erfolgreiche Online-Rollenspiel Anarchy Online konzentrierte, arbeitet man nun an einer Fortsetzung des klassischen Adventures The Longest Journey. Man reagiere damit auf die zahlreichen Anfragen der Fans, die einen zweiten Teil herbeisehnen würden.

Artikel veröffentlicht am ,

The Longest Journey
The Longest Journey
"Hunderttausende Spieler weltweit haben sich gefragt, wann das nächste 'The Longest Journey'-Kapitel erscheinen würde", sagt Funcom-CEO Trond Aas. "Über Jahre hinweg haben Fans und die Medien dieses Sequel gefordert, und wir haben jetzt erkannt, dass sie es verdient haben, die Fortsetzung zu bekommen."

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Rheinbach, Leipzig
  2. Bosch Gruppe, Karlsruhe

Man wird als Spieler erneut in die Welt von Stark und Arcadia geführt werden und auf eine Reihe aus dem ersten Teil bekannter Gesichter treffen. Ob man wiederum in die Rolle von April Ryan schlüpft, wurde allerdings bisher nicht bekannt, auch über einen möglichen Veröffentlichungstermin schweigt man sich noch aus. Bildmaterial ist ebenfalls noch nicht erhältlich.

Zumindest gab Funcom an, dass einige der für den ersten Teil wichtigsten Entwickler auch am zweiten Teil arbeiten würden. Neben einer PC-Version will man das Spiel diesmal auch auf Konsolen veröffentlichen.

Das Adventure The Longest Journey wurde in Deutschland Anfang 2000 veröffentlicht und konnte nicht nur Kritiker begeistern, sondern gehört bis heute auch unter den Spielern zu den beliebtesten klassischen Point&Click-Adventures überhaupt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Doom, Fallout 4, Dishonored 2)
  2. (u. a. 2 TB 77,99€, 4 TB 108,99€)
  3. 219,00€
  4. 19,99€

reminder 19. Okt 2003

The Longest Journey 2 wird etwas ganz anderes als nur ein Adventure. Es soll ein Action...

kora 24. Mai 2003

verdammt *g* bis 2004 halt ichs aber nicht mehr aus... *heul*

chojin 19. Mai 2003

" Ob man wiederum in die Rolle von April Ryan schlüpft, wurde allerdings bisher nicht...

kora 17. Mai 2003

und wie heisst es? gibts das schon in österreich?? *habenmuss* lg

Psyduck 01. Mär 2003

Wieso Rollenspiel ? TLJ ist eines der besten _Adventures_, die es je gab ... ;-)) CU, Psy.


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10 Plus - Test

Das Galaxy S10+ ist Samsungs neues, großes Top-Smartphone. Im Test haben wir uns besonders die neue Dreifachkamera angeschaut.

Samsung Galaxy S10 Plus - Test Video aufrufen
FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
FreeNAS und Windows 10
Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
    Mobile Bezahldienste
    Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

    Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
    Von Andreas Maisch

    1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
    2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
    3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

      •  /