Abo
  • Services:
Anzeige

Sony setzt auf Butterfly-Grid für Online-Spiele

Eine gemeinsame Spiele-Welt für Millionen Online-Spieler

IBM und Butterfly.net bieten zusammen mit Sony Tools und Middleware für PlayStation 2 an. Zudem richten die drei Unternehmen ein erstes Grid ein, das Spieleentwickler für Online-Spiele nutzen können. Das von Butterfly.net und IBM gemeinsam betriebene kommerzielle Grid für den Online-Videospiele-Markt soll es Anbietern von Online-Spielen ermöglichen, extrem großen Zahlen von Online-Spielern Zugang zu einer einzigen zusammenhängenden Spiele-Welt zu gewähren.

Anzeige

Das Butterfly Grid für PlayStation 2 soll in der nächsten Woche auf der jährlichen Game Developer's Conference (GDC) in San Jose vorgstellt werden. Entwickler haben dann die Möglichkeit, ihre Online-Spiele direkt auf dem Grid zu testen, was sicherstellen soll, dass die Online-Spiele immer verfügbar sind und auch unter hoher Last eine ausreichende Performance bieten.

Registrierte Entwickler erhalten ein Software Development Kit samt Beispiel-Spielen, Client-Bibliotheken, Server-Software, Dokumentation und technischem Support. Registrierungen sind unter www.butterfly.net möglich.

Das Butterfly Grid nutzt dabei die Möglichkeiten der Open Grid Services Architecture (OGSA). Es läuft auf 14 Rechnern mit Dual-Xeon-Prozessoren und steuert automatisch die Verteilung der Last. Sollten zu viele Spiele mit einem einzelnen Server verbunden sein, sorgt das Grid dafür, dass nicht ausgelastete Rechner hinzugeschaltet und die Nutzer auf die neuen Systeme übertragen werden.

Sind bei herkömmlichen Online-Spielen Spieler auf unterschiedliche, voneinander getrennte Server verteilt, soll es mit dem Butterfly-Grid möglich sein, Millionen Spieler auf unterschiedlichen Server-Systemen zu verbinden. Zudem werden die Ausfallzeiten verringert, da, auch wenn Patches oder neue Versionen installiert werden müssen, nicht das ganze Grid heruntergefahren werden muss. Zudem lassen sich so neue Server dem Grind zufügen oder alte herausnehmen, ohne dass es zu Beeinträchtigungen für die Spieler kommt.

Dank seiner OGSA-konformen, XML-basierten Spiele-Konfigurations-Spezifikation soll es Service Providern möglich sein, sowohl dedizierte Spiele-Services als auch ganze Netzwerke, einschließlich eines Single-Sign-On für verschiedene Spiele, anzubieten.


eye home zur Startseite
bazik 27. Feb 2003

Was fehlt da? Es gibt keine Firma namens "Sony Tools". Denkt dir ne Pause nach "Sony" ;)

Alex 27. Feb 2003

IBM und Butterfly.net bieten zusammen mit Sony Tools und Middleware für PlayStation 2...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg
  4. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 8,99€
  3. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Die IDEE!!!!

    Niaxa | 17:08

  2. Re: ich such da irgendwie den sinn?

    User_x | 17:01

  3. Re: Geil...

    sofries | 16:44

  4. Re: Bei einer Neuinstallation...

    dxp | 16:41

  5. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 16:38


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel