Abo
  • Services:
Anzeige

Phonowirtschaft: Illegale Kopien lassen CD-Absatz sinken

"Novellierung des Urheberrechts kommt ein Jahr zu spät"

Der Tonträgermarkt in Deutschland hat im Jahr 2002 einen Umsatzrückgang von 11,3 Prozent zu verbuchen, das gab der Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft jetzt bekannt. Als Grund für den Umsatzrückgang macht die Industrie neben der allgemeinen Wirtschaftslage vor allem massenhafte Musikkopien verantwortlich, deren Zahl im vergangenen Jahr weiter angestiegen sei.

"Gleichzeitig fehlen uns wichtige Rahmenbedingungen, um die ökonomische Situation unserer Branche zu stabilisieren: Insbesondere die Novellierung des Urheberrechtsgesetzes steht immer noch aus", so Gerd Gebhardt, Vorsitzender der deutschen Phonoverbände. "Die Bundesregierung hat dem Deutschen Bundestag zu spät einen Regierungsentwurf zur Novellierung des Urheberrechts vorgelegt."

Anzeige

Der Absatz von CD-Alben im Handel sei erneut deutlich um 9,2 Prozent gesunken. Besonders betroffen waren, wie schon im vergangenen Jahr, Funk- und TV-beworbene Compilations, die um 18,5 Prozent zurückgingen. Auch das Single-Segment war um mehr als 20 Prozent rückläufig. Beide Bereiche würden ganz besonders durch illegale Musikangebote im Internet und private Vervielfältigung leiden.

Die Zahl der an Private verkauften CD-Rohlinge sei unterdessen weiterhin angestiegen und lag 2002 bei insgesamt 486 Millionen Stück. Bei einem Musikanteil von 55 Prozent (wie im Jahr 2001) seien dies 267,3 Millionen CD-Rohlinge, die nur mit Musik bespielt worden sind. Die Zahl liege damit rund 61 Prozent höher als die Summe verkaufter CD-Alben.

Phonowirtschaft: Illegale Kopien lassen CD-Absatz sinken 

eye home zur Startseite
Jensemann 07. Apr 2003

Ja, ist bekannt, und wie ich die dusselige Phonowirtschaft bisher kennengelernt habe...

123Kid 28. Feb 2003

Was wäre wenn eine Maxi genau 5? Kosten würde? Ich glaube die Leute würden sogar mehr...

Marty 28. Feb 2003

Nee, lieber ein Spendenkonto für die arme PI einrichten und eine Sondersendung...

Marty 28. Feb 2003

Na, man hat auch damals einige Songs mitbezahlt, die man nicht mochte. Aber dass das...

Marty 28. Feb 2003

Hey, wir sollten diese Fakten mal diesem Gebhardt um die Ohren schmeißen. ;) Eins fehlte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. w11k GmbH, Esslingen am Neckar
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,00€ USK 18
  2. (-13%) 34,99€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    Teebecher | 00:22

  2. Nokia 8

    countzero | 00:21

  3. Re: Topmodell ohne Klinkenbuchse SoC vom letzen...

    NIKB | 00:09

  4. Re: Kameras werden also immer besser?

    nuffy | 00:00

  5. Re: Preis

    JackIsBlack | 25.02. 23:56


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel