Abo
  • Services:

Test: Game Boy Advance SP - Spielekonsole im Edel-Look

Wer den edel-glänzenden Silber-Look nicht mag, kann auch auf für Nintendo typischere Farben zurückgreifen, der GBA SP wird zusätzlich noch in Blau und Schwarz angeboten. In Deutschland soll er ab 28. März 2003 erhältlich sein und der Verkaufspreis zwischen 129,- und 139,- Euro liegen. Damit kostet er in etwa genauso viel wie der GBA bei seiner Markteinführung. Letzterer ist mittlerweile im Handel für zum Teil deutlich unter 100,- Euro zu bekommen.

GBA SP in Blau
GBA SP in Blau
Stellenmarkt
  1. DIAMOS AG, Sulzbach
  2. pco Personal Computer Organisation GmbH & Co. KG, Osnabrück

Wer nicht bis Ende März warten will hat die Möglichkeit, bei Import-Händlern wie Lik-Sang schon jetzt die japanische Version des Gerätes zu ordern. Allerdings sollte man beachten, dass man dann einen so genannten Step-Down-Converter gleich mitbestellen muss, um das japanische Ladegerät an einer deutschen Steckdose nutzen zu können.

GBA SP in Schwarz
GBA SP in Schwarz

Fazit:
Nintendo hat sich praktisch alle Kritikpunkte am GBA zu Herzen genommen und präsentiert mit dem GBA SP ein nicht nur gewohnt gut verarbeitetes, sondern auch sehr ausgefeiltes Produkt. Die kompakteren Ausmaße, das edle Design und vor allem die zuschaltbare Hintergrundbeleuchtung machen die portable Konsole nun auch für viele Personen interessant, die vom Game Boy bisher nichts wissen wollten. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgewogen - im Handheld-Konsolen-Markt wird Nintendo somit trotz N-Gage und Co. wohl auf absehbare Zeit unangefochtener Marktführer bleiben.

 Test: Game Boy Advance SP - Spielekonsole im Edel-Look
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€
  3. 216,50€

herzogdexter 11. Dez 2003

ihr habt echt nix zu tun reichts nich wenn ihr schon zuhause vor den consolen bzw...

feind 19. Sep 2003

rein technisch gesehn ist es schonmal unmöglich gba spiele auf nem gp32 zu emulieren. mit...

BlackFish 15. Jun 2003

Aber mit dem GP32 kann man auch gba spiele emulieren. auch nicht nur das: nes,snes,atari...

brainlesx 28. Mai 2003

http://gp32.emu.pl/ <-- dort könnt ihr sehen das der gp32 besser ist !!!

da_hoschla 19. Apr 2003

wer das teil in deutschland bestellen möchte...das gibts bei http://n8direkt.de grüße


Folgen Sie uns
       


Super Tux Kart im LAN angespielt

Super Tux Kart läuft jetzt auch im LAN und WAN.

Super Tux Kart im LAN angespielt Video aufrufen
Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

    •  /