Abo
  • Services:

T-Systems verkauft Telecash

First Data Corporation übernimmt Telekom-Tochter

T-Systems hat sein Tochterunternehmen Telecash an die US-amerikanische First Data Corporation (FDC) verkauft. Die Transaktion sei ein weiterer Schritt auf dem Weg von T-Systems, sich konsequent auf das Systemlösungsgeschäft zu konzentrieren, so das Unternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

First Data Corporation betreut als Anbieter von E-Commerce- und E-Payment-Dienstleistungen mehr als 3 Millionen Geschäfte und 1.400 Karten-Herausgeber. Weltweit beschäftigt FDC 29.000 Mitarbeiter.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Gmunden (Österreich), Pfaffenhofen, Raum Ingolstadt

Telecash war bislang eine 100-prozentige Tochter der T-Systems International GmbH und hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 80,5 Millionen Euro erzielt. Das Dienstleistungsunternehmen rund um das elektronische Bezahlen hat hier zu Lande bis heute über 166.400 Kassenterminals. Im Zuge der Transaktion wechseln 340 Mitarbeiter zu FDC.

Allerdings muss das Bundeskartellamt dem Verkauf noch zustimmen, über den Verkaufspreis haben beide Unternehmen Vertraulichkeit vereinbart.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 59,79€ inkl. Rabatt
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Peter Thorns 05. Apr 2003

Sehr geehrter Herr Schmitt, ich bin in den USA im finance sektor tätig. Damit habe ich...

Angelika Feuer 05. Apr 2003

Hallo, Herr Schmitt, wenn es stimmt, was Sie da schreiben, dann geht die Sache noch...

C. Schmitt 04. Apr 2003

Die Verflechtungen der First Data sind noch tiefgreifender. Die First Data besitzt heute...

Ichters, Ingo 03. Apr 2003

Hallo, lt. neuer Basler Zeitung Online hat die First Data, welche ja erst die Telecash...

Ichters, Ingo 06. Mär 2003

Das mit der Innovationskraft ist sicher richtig, und auch das Marketing ist exzellent...


Folgen Sie uns
       


Magnetschwebebahn bei Max Bögl - Bericht

Leise soll das Transport System Bögl sein, schnell und wartungsarm. Wir sind in der Magnetschwebebahn mitgefahren.

Magnetschwebebahn bei Max Bögl - Bericht Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /