Abo
  • Services:
Anzeige

Sicherheitslücke in SSL-Bibliotheken

Neue Version und Patch bereits erhältlich

Die freie SSL-Implementierung OpenSSL enthält eine Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht, Usernamen und Passwörter auszuspionieren. Sowohl Patches als auch neue Versionen von OpenSSL, die das Problem beheben, sind bereits erschienen.

Anzeige

Entdeckt wurde das Problem von Brice Canvel (EPFL), Alain Hiltgen (UBS), Serge Vaudenay (EPFL) und Martin Vuagnoux (EPFL, Ilion), das über eine "Zeit-basierte Attacke" ausgenutzt werden kann. Schuld ist das Verhalten der SSL/TLS-Implementierung bei gefälschten Paketen. Zwar werden solche Pakete abgelehnt, aber ein Angreifer könnte durch Überwachung des zeitlichen Antwortverhaltens Rückschlüsse auf zwei unterschiedliche Fehlermeldungen ziehen.

Die neuen OpenSSL-Implementierungen OpenSSL 0.9.6i und 0.9.7a beheben das Problem und können unter www.openssl.org heruntergeladen werden. Allerdings könnte die Problematik auch in anderen SSL/TLS-Implementierungen auftauchen, die mitunter direkt in E-Banking oder E-Commerce-Applikationen integriert sind, so dass ein einfacher Austausch der SSL-Bibliotheken nicht hilft.


eye home zur Startseite
Uwe 21. Feb 2003

Betrifft das auch Mozilla oder ander Implementierungen in der OpenSource Szene?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Schwabmünchen, Bamberg
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Rhenus Assets & Services GmbH & Co. KG, Holzwickede


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. (-15%) 25,49€
  3. 69,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing

  1. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  2. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

  3. Digitale Assistenten

    Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  4. Xperia Touch im Hands on

    Projektor macht jeden Tisch Android-tauglich

  5. RetroPie

    Distribution hat keine Rechte mehr am eigenen Namen

  6. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  7. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik

  8. Pro x2 G2

    HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware

  9. Security

    Bluetooth-Skimming an der Supermarktkasse

  10. Windows 10 Creators Update

    Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Er habe keine Interesse daran, dem Projekt zu...

    Dwalinn | 15:17

  2. Re: Irgendwie klingt der erste Absatz so, als ob...

    M.P. | 15:16

  3. Re: Wenn das obligatorisch wird, gibts halt keine...

    Herr Unterfahren | 15:16

  4. Re: beliebt lukrativ

    Anonymouse | 15:14

  5. Re: das sieht man sehr deutlich an den ....

    neocron | 15:14


  1. 14:31

  2. 14:21

  3. 14:16

  4. 13:30

  5. 12:49

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel