• IT-Karriere:
  • Services:

W3C: SVG-Druckstandard am Horizont

Erster Entwurf eines Druckstandarfs für SVG

Das vom W3C (World Wide Web Consortium) standardisierte Scalable-Vector-Graphics-Format soll durch eine Druckspezifikation erweitert werden. Der Scalable Vector Graphics Printing Requirements (SVG Print) genannte erste Entwurf soll die Vektorgrafiken druckbar machen.

Artikel veröffentlicht am ,

SVG ist als offenes Gegenstück zu Macromedias Flash-Animationstechnologie gedacht und soll mit der Druckspezifikation durch Elemente erweitert werden, die zwar auf der Bildschirmgrafikausgabe ignoriert, aber beim Drucken beispielsweise zur exakten Positionsbestimmung auf dem Papier immens wichtig sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)

Folgen Sie uns
       


Immortals Fenyx Rising - Fazit

Im Video zeigt Golem.de das Actionspiel Immortals Fenyx Rising.

Immortals Fenyx Rising - Fazit Video aufrufen
    •  /