Abo
  • Services:
Anzeige

Intel-Software soll PCs und Heimelektronik verbinden

PC sendet Audio, Bilder und Video drahtlos zum Fernseher oder zur Stereoanlage

Intel hat auf dem Intel Developer Forum (IDF) neue Referenz- und Konzept-Plattformen sowie insgesamt zehn zugehörige Software-Tools für Universal Plug and Play (UpnP) vorgestellt. Hersteller sollen damit PCs und Unterhaltungselektronik leichter verbinden können.

Anzeige

Intel-Referenz-Plattformen für das digitale Heim ist die so genannte "Statesboro"-Plattform, die einen Pentium-4-basierten PC mit WLAN-Karte umfasst, der per Datenfunk digitale Fotografien und Musik an Fernseher und Stereoanlagen sendet. Die zweite Konzept-Plattform mit dem Codenamen "Powersville" klingt interessanter, soll sie doch etwa drahtloses Videostreaming und die einfachere Nutzung des PC als Videorekorder ermöglichen. Geht es nach Intel, sollen diese Funktionen ab 2004 zur Standard-Ausstattung von PCs zählen.

Bereits im letzten Jahr, auf dem IDF im Herbst 2002, zeigte Intel den Digital Media Adapter, der digitale Inhalte per drahtloser 802.11-Netzwerktechnik und durch UPnP-Technik empfangen und über Standard-A/V-Kabel an herkömmliche Fernseher und Stereoanlagen weiterleiten kann.

Um die Entwicklung solcher Geräte und neuer PC-Plattformen für das digitale Heim zu beschleunigen, stehen Entwicklern ab sofort einige UPnP-Werkzeuge für verschiedene Betriebssysteme und Entwicklungsumgebungen zur Verfügung. Die Tools mit den Namen Device Spy, Device Sniffer, Service Author, Device Validator, Device Relay, Network Light, AV Media Controller, AV Wizard, AV Media Server und AV Renderer stehen unter www.intel.com/labs/connectivity/upnp zur Verfügung. Weitere Details zu diesen Bausteinen und Werkzeugen finden sich auf einer Entwickler-Webseite unter developer.intel.com/technology/digitalhome.

Universal Plug and Play ist eine offene Netzwerk-Architektur, die TCP/IP und andere Internet-Techniken nutzt, um den einfachen Austausch von Daten und Informationen zwischen verschiedenen Geräten zu Hause, unterwegs und im Büro zu ermöglichen.


eye home zur Startseite
Bonanza 21. Feb 2003

Als erstes wird in dem Standard definiert, dass die Komunikation mit den Geräten nur über...

bazik 21. Feb 2003

Denk doch nur mal dran was man mit Viren alles anstellen könnte... der Kram wird dank...

Klaus 21. Feb 2003

Mist, gerade ist mir mein Rechner abgestürzt, und hat den Mixer, meinen Rasierapparat und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. Continental AG, Frankfurt am Main
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. Continental AG, Eschborn, Regensburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  2. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  3. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  4. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  5. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut

  6. Drohnenlieferungen

    In Island fliegen bald Pizza und Bier

  7. Playstation Now

    Sonys Streamingdienst für PS4 und Windows-PC gestartet

  8. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  9. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  10. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: Ich wüsste da ja eine Lösung

    Niaxa | 08:53

  2. Re: Stickoxide....

    John2k | 08:52

  3. Re: Abgerundete Displaykanten

    Micki | 08:52

  4. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Niaxa | 08:51

  5. Re: Odenwald

    nightmar17 | 08:51


  1. 09:00

  2. 08:32

  3. 08:10

  4. 07:45

  5. 07:41

  6. 07:30

  7. 07:15

  8. 17:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel