Abo
  • Services:

Test: Freecom Beatman Flash - Großer MP3-Winzling

Das vierzeilige Multi-Line-Grafik-Display (128 x 64 Punkte) mit blauer Hintergrundbeleuchtung überfordert einen beim ersten Einschalten fast mit der Fülle an gebotenen Informationen: Neben der ID3-Tag-Unterstützung und der damit verbundenen Anzeige von Song- und Künstlernamen werden unter anderem auch die Einstellung des eingebauten Equalizers (wahlweise Normal/Klassik/Pop/Rock oder Live), der Batteriestand, der Wiedergabe-Modus (Normal, diverse Repeat-Optionen) und die Codier-Qualität des gerade abgespielten Titels angegeben.

Stellenmarkt
  1. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch

Der Beatman Flash lässt sich auch als Diktiergerät nutzen, da er über ein eingebautes Mikrofon verfügt. Dabei sind verschiedene Qualitätsstufen möglich, bei der schlechtesten Codierung (WAV-Datei mit 8 Kbps) bietet der interne Speicher so Platz für 17 Stunden Gespräch, verfügbar sind aber auch Aufzeichnungen mit 16 und 32 Kbps. Das Mikrofon ist allerdings nicht sehr stark: Befindet es sich nicht sehr nah am Gesprächspartner, ist hinterher kaum etwas vom Gesagten zu verstehen.

Die Bedienung des Players ist äußerst simpel: Die Play/Pause-Taste dient gleichzeitig zum Ein- und Ausschalten, zudem befinden sich ein Knopf zur Aufnahme, zwei Skip-Tasten, zwei Lautstärke-Regler sowie ein Hold-Schalter (Tastensperre) am Gerät. Da auf bewegliche Teile verzichtet wird, kommt der Beatman Flash auch beim Joggen oder anderen sportlichen Aktivitäten nicht aus der Ruhe.

Der Beatman Flash ist im Handel zum Preis von 159,- Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich. Unterstützte Betriebssysteme sind Windows 98SE, ME, 2000 und XP.

Fazit:
Die kompakten Ausmaße und die simple Bedienung machen den Beatman Flash zu einem unkomplizierten und angenehmen ständigen Begleiter, der zweifellos - auch auf Grund der Aufnahmefunktion und guter Tonqualität - zu den besten MP3-Playern mit Flash-Speichern zählt. Kritikpunkte gibt es aber dennoch - vor allem der geringe Speicherplatz und das Manko, keine Musikstücke vom Player auf den PC überspielen zu können, fallen beim täglichen Gebrauch negativ auf.

In einem kurzen Interview sprachen wir Tobias Riepe, Manager Corporate Communication bei Freecom, auf diese Punkte an.

 Test: Freecom Beatman Flash - Großer MP3-WinzlingTest: Freecom Beatman Flash - Großer MP3-Winzling 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...
  2. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  3. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  4. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!

Andy 17. Jan 2004

Ich hab meine CD mit dem Treiber für den Beatman Flash 64 geschrottet und breuchte jetzt...

el Blindo 24. Sep 2003

Jau !

Joachim 21. Apr 2003

Hi ! Ich besitze diesen Player seit ein paar Montaten. Meine Erfahrungen in Kürze...

Zeitreisender 13. Mär 2003

Schlaumeierchen! Hab' ich irgendetwas über den Preis geschrieben...? Es geht mir um das...

TNO 22. Feb 2003

was soll der SCHEIß mit Kopierschutz - kauf ich mir nicht - ich HASSE diese Kontolle über...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /