• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsche Mac-Messe für 2003 in Köln geplant

Deutsche MacExpo parallel zur MediaVision-Ausstellung in separater Halle

Vom 23. bis 25. Juni 2003 findet parallel zur MediaVision-Ausstellung in Köln in der Halle 6 die MacExpo statt. Mit der angekündigten Mac-Messe findet nach vielen Jahren Pause wieder eine Messe mit Apple-Schwerpunkt in Deutschland statt. Man sollte davon aber nicht zu viel erwarten, da nur eine Halle dafür bereitsteht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die MacExpo Deutschland soll Hard- und Software rund um Apple-Systeme aus den Bereichen Musik, digitale Fotografie und Video zeigen. Weitere Themen der Messe sind Internet, Spiele, Design und Publishing. Auch Fachseminare sollen auf der Messe angeboten werden. Einige nicht genannte Firmen aus dem Mac-Markt sollen bereits ihre Unterstützung für die Messe zugesichert haben.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Felix Böttcher GmbH & Co. KG, Köln

Die Website www.mac-expo.de der MacExpo Deutschland soll im März 2003 mit der Besucheranmeldung starten. Die ersten 3.000 Besucher, die sich online registrieren, können die MacExpo kostenlos besuchen. Die Eintrittspreise für Tageskarten liegen bei 15,- Euro für Erwachsene und 8,- Euro für Jugendliche ab 12 Jahren.

Die MacExpo findet vom 23. bis 25. Juni 2003 auf der KölnMesse in Halle 6 statt und läuft damit zeitgleich mit der MediaVision-Ausstellung der deutschen Medienindustrie für Produktion und Post-Production.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Spiele bis zu 90% reduziert)
  2. ab 30,00€
  3. (aktuell u. a. Xiaomi Mi Note 10 128GB Handy für 499,00€ und HP 25x LED-Monitor für 179,90€)
  4. (u. a. Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)

Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

    •  /