Abo
  • Services:

Deutsche Mac-Messe für 2003 in Köln geplant

Deutsche MacExpo parallel zur MediaVision-Ausstellung in separater Halle

Vom 23. bis 25. Juni 2003 findet parallel zur MediaVision-Ausstellung in Köln in der Halle 6 die MacExpo statt. Mit der angekündigten Mac-Messe findet nach vielen Jahren Pause wieder eine Messe mit Apple-Schwerpunkt in Deutschland statt. Man sollte davon aber nicht zu viel erwarten, da nur eine Halle dafür bereitsteht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die MacExpo Deutschland soll Hard- und Software rund um Apple-Systeme aus den Bereichen Musik, digitale Fotografie und Video zeigen. Weitere Themen der Messe sind Internet, Spiele, Design und Publishing. Auch Fachseminare sollen auf der Messe angeboten werden. Einige nicht genannte Firmen aus dem Mac-Markt sollen bereits ihre Unterstützung für die Messe zugesichert haben.

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  2. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim

Die Website www.mac-expo.de der MacExpo Deutschland soll im März 2003 mit der Besucheranmeldung starten. Die ersten 3.000 Besucher, die sich online registrieren, können die MacExpo kostenlos besuchen. Die Eintrittspreise für Tageskarten liegen bei 15,- Euro für Erwachsene und 8,- Euro für Jugendliche ab 12 Jahren.

Die MacExpo findet vom 23. bis 25. Juni 2003 auf der KölnMesse in Halle 6 statt und läuft damit zeitgleich mit der MediaVision-Ausstellung der deutschen Medienindustrie für Produktion und Post-Production.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Dockin Bluetooth-Lautsprecher)
  2. (heute u. a. Be quiet Silent Base 601 104,90€, Zyxel-Switch 44,99€)
  3. (Zugang für die ganze Familie!)
  4. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)

Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /