Codename Newcard - PCMCIA/PC-Card-Nachfolger in Entwicklung

Leistungsfähigere Schnittstelle zur Erweiterung von PC und Notebook kommt 2004

Auf Intels Developer Forum (IDF) im kalifornischen San Jose haben die Mitglieder der PCMCIA-Industrievereinigung die Entwicklung eines PCMCIA/PC-Card-Nachfolgers bekannt gegeben. Die noch unter dem Codenamen Newcard gehandelte Steckplatz-Spezifikation soll einerseits auf die leichte, benutzerfreundliche Handhabung der PC-Card aufbauen, andererseits aber mit verringerter Größe, höherer Geschwindigkeit und dennoch geringeren Kosten aufwarten.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem sollen neuere serielle Ein- und Ausgabe-Schnittstellen wie USB 2.0 und PCI Express (Nachfolger des PCI/AGP-Bus) unterstützt werden. Die Newcard werde - im Gegensatz zur PC-Card - ihren Einsatz sowohl in mobilen PCs als auch gleichermaßen in Desktop-PCs finden. Damit können dann etwa WLAN-Karten, mobile Speicher, Speicherkartenlaufwerke oder in Zukunft auch TV-Tuner leicht zwischen Desktop- und Notebook-PC ausgetauscht werden. Zudem soll die geringere Größe der künftigen Newcard-Erweiterungskarten noch dünnere mobile PCs möglich machen.

Stellenmarkt
  1. Medizinische Fachkraft als Supportmitarbeiter (m/w/d) Krankenhaussoftware
    MEIERHOFER AG, München, Berlin
  2. Leiter (m/w/d) Vertriebs- und Servicezentrum Thüringen / Sachsen-Anhalt / Sachsen
    USP SUNDERMANN CONSULTING Unternehmens- und Personalberatung, Thüringen
Detailsuche

Unterstützt wird die Entwicklung unter anderem von Intel, Microsoft, IBM, Dell, HP, Lexar Media und SCM Microsystems. Auch das USB Implementers Forum (USB-IF) und die PCI-SIG (Peripheral Component Interconnect-Special Interest Group) sind an der Entwicklung beteiligt, die von der PCMCIA-Industrievereinigung koordiniert werden. Damit sollen erstmals drei wichtige Industriegruppen an der Entwicklung und Vermarktung einer Hardware-Spezifikation mitwirken. Um die einfache Nutzung zu gewährleisten, hat man zudem den "PC Quality/Ease of Use Roundtable" hinzugerufen, eine Industriegruppe, die sich damit beschäftigt, Produkte mehr auf die Nutzungsgewohnheiten der Menschen abzustimmen und damit nutzerfreundlicher zu gestalten.

"Wir erwarten, dass die Newcard einen großen Einfluss auf die Industrie haben wird, die sie auch existierenden Techniken aufsetzt, um die PC-Erweitertung einfacher und günstiger zu machen", betont Brad Saunders von Intel und Vorsitzender der PCMCIA. Die Newcard-Spezifikation soll bis Ende 2003 fertig gestellt sein und die ersten Newcard-Produkte voraussichtlich in der zweiten Hälfte 2004 marktreif sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Aus 10 nm wird "Intel 7"

Intel orientiert sich vorerst an TSMC, will aber dank RibbonFets und PowerVias ab 2025 führend bei der Halbleiterfertigung sein.
Ein Bericht von Marc Sauter

Halbleiterfertigung: Aus 10 nm wird Intel 7
Artikel
  1. Elektroauto: Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung
    Elektroauto
    Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung

    Tesla hat im 2. Quartal 2021 sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen deutlich übertrumpfen können.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /