Abo
  • Services:
Anzeige

Intel kündigt PCI-Express-Produktpläne an

Erste Systeme mit PCI-Bus-Nachfolger ab 2004

Auf dem Intel Developer Forum hat Intel seine Produktpläne für den PCI-Bus-Nachfolger PCI Express vorgelegt. Intel plant, ab 2004 PC-Produkte zur Nutzung von PCI Express in Computer- und Kommunikationssystemen anzubieten.

Anzeige

Die PCI-Express-Architektur - ehemals als 3GIO (3rd Generation I/O) bezeichnet - ist ein serieller standardisierter Bus mit wenig Pins, der sich in allen Gehäuseformfaktoren vom Handheld bis zum Server nutzen lassen und somit die Kosten niedrig halten soll. Die Busbreite kann von einer bis zu 32 Lanes (Leitungspaar zwischen Sender und Empfänger) variieren.

Die Bandbreiten für die I/O-Interconnects sollen anfangs bei 2,5 GBit pro Sekunde liegen, sich aber später auf ein Vielfaches steigern lassen. Möglich wären etwa 19,1 GB/s mit 32 Lanes bei 2,5 GHz, so Intel. Intel erwartet, dass PCI Express in den nächsten zehn Jahren den PCI-Bus auf Grund des allgemein steigenden Bandbreitenbedarfs für 10-GHz-CPUs, schnelle 3D-Grafikchips, 1- und 10-Gigabit-Ethernet- und Breitbandanwendungen ersetzen wird.

PCI Express und der parallele PCI-X-Bus, dessen 2.0-Spezifikation ebenfalls im Juli 2002 von dem Normierungsgremium PCI-SIG verabschiedet wurde, sollen hingegen koexistieren.

Zudem hat Intel Pläne für ein PCI-Express-Interoperabiltäts-Testcenter und einen webbasierten PCI-Express-Lösungskatalog angekündigt. Das Testcenter soll ab Juni 2003 für Hardwarehersteller nutzbar sein und testen, ob deren Entwicklungen mit Intel-Prozessoren, Chipsets und Plattformen zusammenarbeiten. Der PCI Express Solutions Catalog wird auf dem Intel Developer Network betrieben und stellt Entwicklern Informationen über PCI-Express-Technologien vor.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. astora GmbH & Co. KG, Kassel
  2. ISCAR Germany GmbH, Ettlingen
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. ab 799,90€
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  2. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  3. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  4. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  5. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  6. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  7. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  8. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  9. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  10. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Ich frage mich eher warum die immer noch 2000...

    John2k | 12:06

  2. Re: Fiese Preispolitik von Niu

    John2k | 12:05

  3. Re: Kein uPlay Haltung ... Umsatz

    MrReset | 12:05

  4. Re: finger weg von parallels desktop!

    echtnet | 12:04

  5. Re: 80km Reichweite

    NWM | 12:04


  1. 12:05

  2. 12:00

  3. 11:52

  4. 11:27

  5. 11:03

  6. 10:48

  7. 10:00

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel