Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens stellt Symbian-Smartphone SX1 vor

Tri-Band-Gerät SX1 mit Bluetooth, Digitalkamera und Speicherkarten-Steckplatz

Auf dem 3GSM World Congress in Cannes präsentierte Siemens das Symbian-Smartphone SX1, das über eine integrierte Digitalkamera, einen Steckplatz für Speicherkarten und ein TFT-Farb-Display verfügt. Das Tri-Band-Gerät mit GPRS Klasse 10 besitzt ferner einen MP3-Player, ein FM-Radio und nimmt über Bluetooth drahtlos Kontakt zu entsprechenden Geräten auf.

Anzeige

Siemens SX1
Siemens SX1
Das ungewöhnliche Gehäuse des SX1 soll die Bedienung des Gerätes deutlich vereinfachen. So rutschten die Handy-Tasten auf die linke und rechte Seite vom Display, während sich die üblichen Navigationselemente einschließlich eines Mini-Joysticks weiterhin unterhalb des Displays tummeln.

Darüber steuert man auch die integrierte Digitalkamera, die Bilder in einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten anfertigt. Auch kurze Videosequenzen lassen sich damit aufnehmen, die man wie Fotos per MMS oder E-Mail versenden kann, sofern dies vom entsprechenden Mobilfunknetz unterstützt wird. Bei Bedarf werden Bilder und Videos auch über den Speicherkarten-Steckplatz auf einer Multimedia-Card (MMC) abgelegt.

Fotos und Videoclips zeigt das TFT-Farb-Display bei einer Auflösung von 176 x 220 Bildpunkten mit bis zu 65.536 Farben an. Bei Bedarf lässt sich das Smartphone zudem mit der Stimme per Sprachsteuerung bedienen. Das 109 x 55 x 19 mm messende Tri-Band-Gerät arbeitet in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt den Datendienst GPRS der Klasse 10. Der verwendete Lithium-Polymer-Akku genügt nach Unternehmensangaben für vier Stunden Dauergespräch und hält im Bereitschaftsmodus rund acht Tage durch.

Siemens SX1
Siemens SX1
Die im SX1 zum Einsatz kommende Series 60 Plattform der Symbian-Familie erlaubt die Installation entsprechender Symbian-Applikationen, um darüber die Funktionen des Smartphones zu erweitern. Zum Software-Lieferumfang gehören die üblichen PIM-Applikationen zur Termin-, Adress- und Aufgaben-Verwaltung, die sich mit dem PC über Microsoft Outlook oder Lotus Notes wahlweise per Infrarot, Bluetooth oder über USB synchronisieren lassen. Via SyncML werden Daten auch über das Telefonnetz ausgetauscht, verspricht Siemens.

Das 110 Gramm wiegende SX1 enthält ferner einen xHTML-Browser sowie einen E-Mail-Client, der Datei-Anhänge versenden und empfangen kann. Aber auch den Versand und Empfang von SMS und MMS beherrscht das Mobiltelefon. Sofern es die Applikationen unterstützen, soll sich das Display nicht nur im horizontalen Portrait-Modus, sondern auch vertikal nutzen lassen. Siemens machte aber keine Angaben, ob mitgelieferte Applikationen eine solche Funktion bieten.

Das SX1 soll im Laufe des ersten Halbjahres 2003 zu einem noch nicht genannten Preis auf den Markt kommen. Zum Lieferumfang gehören ein Ladegerät und ein Handbuch.


eye home zur Startseite
Ingolf 05. Jan 2004

Auf der Seite http://www.club-sx1.de findet man alle Infos und einen Bericht (mit...

sushi 31. Aug 2003

also es gibt ja schon einige infosites zum sx1 und soweit ich weiß wird es das teil...

olid 04. Aug 2003

Also ich hab letztens ne Auktion bei Ebay beobachtet, wo das SX1 angeboten worden ist...

Jutta 31. Jul 2003

Hallo, nach intensiven Recherchen wird es wohl so sein, dass das SX1 frühestens im...

NKK 09. Jul 2003

Aber wann das gute teil in die läden kommt kann mir noch keiner sagen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker KG, Bielefeld
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg, Neutraubling
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Und wenn selbst die hippste App nicht mehr hilft,

    wo.ist.der... | 03:52

  2. Re: Ob das auch für Windows 10 Updates auf eine...

    ve2000 | 03:26

  3. Re: Hoffentlich wieder ein Anno, und kein Murks...

    Sharra | 01:57

  4. Re: Geht es dabei nur um Win8 auf Win 10?

    ve2000 | 01:45

  5. Re: Nachtrag

    ChMu | 01:43


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel