Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens stellt Symbian-Smartphone SX1 vor

Tri-Band-Gerät SX1 mit Bluetooth, Digitalkamera und Speicherkarten-Steckplatz

Auf dem 3GSM World Congress in Cannes präsentierte Siemens das Symbian-Smartphone SX1, das über eine integrierte Digitalkamera, einen Steckplatz für Speicherkarten und ein TFT-Farb-Display verfügt. Das Tri-Band-Gerät mit GPRS Klasse 10 besitzt ferner einen MP3-Player, ein FM-Radio und nimmt über Bluetooth drahtlos Kontakt zu entsprechenden Geräten auf.

Anzeige

Siemens SX1
Siemens SX1
Das ungewöhnliche Gehäuse des SX1 soll die Bedienung des Gerätes deutlich vereinfachen. So rutschten die Handy-Tasten auf die linke und rechte Seite vom Display, während sich die üblichen Navigationselemente einschließlich eines Mini-Joysticks weiterhin unterhalb des Displays tummeln.

Darüber steuert man auch die integrierte Digitalkamera, die Bilder in einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten anfertigt. Auch kurze Videosequenzen lassen sich damit aufnehmen, die man wie Fotos per MMS oder E-Mail versenden kann, sofern dies vom entsprechenden Mobilfunknetz unterstützt wird. Bei Bedarf werden Bilder und Videos auch über den Speicherkarten-Steckplatz auf einer Multimedia-Card (MMC) abgelegt.

Fotos und Videoclips zeigt das TFT-Farb-Display bei einer Auflösung von 176 x 220 Bildpunkten mit bis zu 65.536 Farben an. Bei Bedarf lässt sich das Smartphone zudem mit der Stimme per Sprachsteuerung bedienen. Das 109 x 55 x 19 mm messende Tri-Band-Gerät arbeitet in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt den Datendienst GPRS der Klasse 10. Der verwendete Lithium-Polymer-Akku genügt nach Unternehmensangaben für vier Stunden Dauergespräch und hält im Bereitschaftsmodus rund acht Tage durch.

Siemens SX1
Siemens SX1
Die im SX1 zum Einsatz kommende Series 60 Plattform der Symbian-Familie erlaubt die Installation entsprechender Symbian-Applikationen, um darüber die Funktionen des Smartphones zu erweitern. Zum Software-Lieferumfang gehören die üblichen PIM-Applikationen zur Termin-, Adress- und Aufgaben-Verwaltung, die sich mit dem PC über Microsoft Outlook oder Lotus Notes wahlweise per Infrarot, Bluetooth oder über USB synchronisieren lassen. Via SyncML werden Daten auch über das Telefonnetz ausgetauscht, verspricht Siemens.

Das 110 Gramm wiegende SX1 enthält ferner einen xHTML-Browser sowie einen E-Mail-Client, der Datei-Anhänge versenden und empfangen kann. Aber auch den Versand und Empfang von SMS und MMS beherrscht das Mobiltelefon. Sofern es die Applikationen unterstützen, soll sich das Display nicht nur im horizontalen Portrait-Modus, sondern auch vertikal nutzen lassen. Siemens machte aber keine Angaben, ob mitgelieferte Applikationen eine solche Funktion bieten.

Das SX1 soll im Laufe des ersten Halbjahres 2003 zu einem noch nicht genannten Preis auf den Markt kommen. Zum Lieferumfang gehören ein Ladegerät und ein Handbuch.


eye home zur Startseite
Ingolf 05. Jan 2004

Auf der Seite http://www.club-sx1.de findet man alle Infos und einen Bericht (mit...

sushi 31. Aug 2003

also es gibt ja schon einige infosites zum sx1 und soweit ich weiß wird es das teil...

olid 04. Aug 2003

Also ich hab letztens ne Auktion bei Ebay beobachtet, wo das SX1 angeboten worden ist...

Jutta 31. Jul 2003

Hallo, nach intensiven Recherchen wird es wohl so sein, dass das SX1 frühestens im...

NKK 09. Jul 2003

Aber wann das gute teil in die läden kommt kann mir noch keiner sagen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-3%) 33,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Netzneutralität gab es nie

    lanG | 21:47

  2. Wer ein iPhone benutzt kann nicht ernst genommen...

    jose.ramirez | 21:41

  3. Re: Preis

    friespeace | 21:35

  4. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    teenriot* | 21:35

  5. Re: AGesVG

    User_x | 21:16


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel