Abo
  • Services:

54-Mbps-WLAN-Hardware von Linksys kommt im Februar 2003

802.11g-Produkte arbeiten im 2,4-GHz-Band und sind zu 802.11b kompatibel

Linksys will seine 802.11g-Produkte bereits am kommenden Montag, dem 24. Februar 2003, ausliefern. Die Wireless-G-getaufte Geräteserie ist laut Hersteller zu bestehenden 802.11b-Geräten kompatibel und umfasst einen DSL-Router mit integriertem Access Point, einen eigenständigen Access Point, eine PCI- und eine PCMCIA-Karte.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Wireless-G DSL-Router WRT54G integriert neben einem zu den 2,4-GHz-Wireless-LAN-Standards 802.11g und 802.11b kompatiblen Access-Point auch einen 4-Port-10/100-Switch zum Aufbau eines kleinen Kabel-Netzwerks. In Verbindung mit anderen 802.11g-Geräten sollen theoretisch Übertragungsraten bis zu 54 Mbps erreicht werden können, in Verbindung mit 802.11b sind es theoretische 11 Mbps (praktisch etwa 5-6 Mbps). Unterstützt werden dabei 64-Bit- und 128-Bit-WEP-Verschlüsselung, MAC- und IP-Adressenfilter. Der Preis für das Gerät liegt laut Linksys bei 229,- Euro.

Wireless-G DSL-Router WRT54G
Wireless-G DSL-Router WRT54G

Wird nur ein Access Point benötigt, bietet Linksys dafür den Wireless-G Access Point WAP54G für 199,- US-Dollar. Passende Erweiterungskarten - die PCMCIA-Karte WPC54G fürs Notebook und den PCI-Adapter WMP54G für Desktop-PCs - bietet der Hersteller für je 99,- Euro wie die anderen hier vorgestellten Mitglieder der Wireless-G-Serie ab 24. Februar 2003 über den Handel an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 3,84€
  3. 55,00€ (Bestpreis!)
  4. 6,99€

jens kegel 20. Feb 2003

Hi, ich habe zwei BEFW11S4 von LINKSYS und bin sehr zufieden mit den Geräten. Sehr...

Frank 20. Feb 2003

hallo hiko, glaube du musst die märchensteuer auf den %preis draufrechnen, oder irre ich...

hiko 19. Feb 2003

Na ja, so neu ist dieser Funkrouter nun auch nicht mehr. Das Teil wird schon eine Weile...

egmont 19. Feb 2003

Ich habe den BEFW11S4. Super Reichweite, ordentliche Konfiguration. Aber: Er kann leider...

Sebastian Will 19. Feb 2003

Hat jemand schon Erfahrungen mit WLAN-DSL-Routern dieser Firma? Habe zu Hause einen D...


Folgen Sie uns
       


Genfer Autosalon 2018 - Bericht

Wir fassen den Genfer Autosalon 2018 im Video zusammen.

Genfer Autosalon 2018 - Bericht Video aufrufen
Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

    1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

      •  /